Wortfilter: Filter für Dateianhänge definieren

Probleme, Tipps & Tricks zum SuperSpamKiller Professional

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
demator
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2014, 19:17

Re: Wortfilter: Filter für Dateianhänge definieren

Beitrag von demator » 16.10.2019, 15:54

Hallo Mirko,
das probier' ich mal aus.
Die Gefahr, daß so ein "Angebot" doch mal von jemand geöffnet wird ist deutlich zu groß. Da nehme ich den erhöhten Traffic im ADSL-Zeitalter gerne in Kauf.
Vielen Dank! Ich meld' mich wieder, sobald die nächste email mit diesem Anhang reinkommt. Dann sehe ich ja, ob's erfolgreich war.

Gruß, Bernd

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21666
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wortfilter: Filter für Dateianhänge definieren

Beitrag von mirko » 16.10.2019, 15:45

Die E-Mail ist zu groß. Wenn er die E-Mail nicht abholt, kennt er den Dateinamen des Anhangs nicht. Man muss unter Konfiguration - Postfächer, Spam-Prüfung die max. Größe der abzurufenden E-Mail erhöhen. Problem dabei, es dauert viel länger die riesen E-Mails abzuholen, bekommt man viele E-Mails mit Anhängen, kostet das auf Dauer auch viel Traffic.

demator
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2014, 19:17

Wortfilter: Filter für Dateianhänge definieren

Beitrag von demator » 16.10.2019, 14:46

Hallo,
wir haben in letzter Zeit zunehmend emails, die als Anfrage getarnt, im Anhang eine infizierte Datei (500k - 2MB groß, .img-Dateiformat) mitbringen.
Der Dateiname ist wechselnd, aber die Dateiendung ist immer dieselbe.

Der Wortfilter des SSK bietet ja die Möglichkeit, auch Anhänge zu filtern. Allerdings wird nach Eintrag eines neuen Filters wie z.B. " Wildcard verwenden --> *.img " die email nach Neuüberprüfung des Postfachs weiterhin nicht als Spam markiert.
Was kann da die Ursache sein?

Gruß, Bernd
Dateianhänge
Anhang-Filter.JPG
Anhang-Filter.JPG (42.52 KiB) 95 mal betrachtet

Antworten