als Nicht-Admin eingeloggt surfen

Fragen und Tipps & Tricks zum TrafficMonitor

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21250
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 31.03.2005, 11:47

Hallo,

man braucht erstmal Admin-Rechte, um einen Ordner anlegen zu können in den TrafficMonitor schreiben darf (= Vollzugriff für JEDEN). Danach muss man sich als eingeschränkter Nutzer anmelden um im TrafficMonitor Menü Konfiguration - Programmkonfiguration unter Datenablage diesen Ordner eintragen. Tut man das nicht, gibt es Fehlermeldungen \"Kann nicht schreiben\" und die aufgezeichneten Daten sind verloren.

lano
Beiträge: 1
Registriert: 31.03.2005, 11:09

Beitrag von lano » 31.03.2005, 11:19

Hallo,

läuft das prog auch vernünftig, wenn man - was man ja sowieso aus Sicherheitsgründen immer machen sollte - als eingeschränkter user unter WinXP surft oder braucht man auf alle Fälle Admin-Rechte?

lano

Antworten