Faxversand bricht mit TimeOut ab

Fragen und Tipps & Tricks zu PersonalFax

Moderator: mirko

Antworten
runaron
Beiträge: 1
Registriert: 01.06.2010, 18:27

Beitrag von runaron » 01.06.2010, 18:37

Hallo,

habe auch mal das Programm installiert und getestet, bekomme allerdings auch diese Fehlermeldung.
Die Anwahl scheint zu klappen, das Fax wird übertragen aber danach kommt die og Fehlermeldung. Die Beendigung der Verbindung scheint nicht zu klappen.
Nutze ein ELSA Microlink unter XP, mit den gleichen Initstrings, die auch bei meiner anderen Software funktionieren (ATZ zum resetten, AT&FE0 zum initialsieren)

Gruß - Ron

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21359
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 19.11.2009, 16:10

die Gegenstelle scheint nicht zu reagieren, mal ne andere Faxnummer probieren.

leselutz
Beiträge: 1
Registriert: 19.11.2009, 14:17

Beitrag von leselutz » 19.11.2009, 15:24

Hallo zusammen!

Habe gestern die Software PersonalFax herunter geladen zum Ausprobieren. Die Installation war sehr einfach, hat alles gleich geklappt. Aber: nach dem Einrichten wollte ich ein Fax versenden; nach dem Anwählen habe ich auch die Gegenfaxstation gehört, aber dann bricht der Versand immer ab mit dem Hinweis:

Fehler 21: TimeOut during Send/Receive

Ich benutze im Ãœbrigen Windows 7 Prof. 64-bit und habe ein altes Faxmodem eingebaut: Meldet sich mit: Agere Winmodem;PCI-Bus 5, Gerät 7, Funktion 0 (Agere V.92, Data+Fax Modem Vers. 8.36)

Wer kann mir hier weiterhelfen?

Habe auch ein PDF mit dem DebugFile beigefügt

Antworten