0190 Warner im Netzwerk? (lang)

Fragen, Tipps & Tricks zu Freeware-Programmen 0190 Warner, Alle meine Passworte, SuperSpamKiller Standard usw.

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
Winne
Beiträge: 2
Registriert: 05.10.2002, 19:04

Beitrag von Winne » 05.10.2002, 19:45

Hallo Mirko,

vielen Dank für die zügige Antwort! Ich probiers.

Gruß Winne

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 22120
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 05.10.2002, 19:37

Hallo,

im Windows NT Ressource KIT gibt es ein Programm mit dem man normale Anwendungen als Dienst starten kann. Einfach mal im Internet suchen, das sollte es irgendwo geben. Mit dem Tool könnte es klappen 0190 Warner als Dienst zu starten, das Programm läuft dann aber das Symbol neben der Uhr gibt es dann nicht mehr.




--
mirko

Winne
Beiträge: 2
Registriert: 05.10.2002, 19:04

Beitrag von Winne » 05.10.2002, 19:34

Hallo Zusammen,

möchte hier kurz meine Situation schildern:

Habe zuhause ein kleines privates Netzwerk (3PC\'s) eingerichtet; 2 PC\'s gehen über den dritten PC mittels ICS (Internet Connect Sharing) ins Internet; auf dem dritten PC ist der 0190 Warner in der Version 3.1 installiert. Das verwendete Betriebssystem ist Windows XP Pro.

Habe nun folgendes Problem: Die 2 anderen PC\'s können nur eine Internet-Verbindung aufbauen, wenn der dritte PC nicht nur hochgefahren ist, sondern man muß sich nun erst noch mit Passwort ins Profil (am 3. PC ) anmelden. Bei der früheren Version vom 0190-Warner konnte man eine Verbindung aufbauen wenn der dritte PC lediglich hochgefahren wurde (man mußte sich nicht erst auch noch ins Profil anmelden).

Bei der neuen Version 3.1 muß für eine Internetverbindung der 0190 Warner gestartet sein. Daher meine Frage: kann man diese oben geschilderte Situation irgend wie umgehen, dass man nicht erst angemeldet sein muss (es also ausreicht den 3. PC lediglich hochzufahren)? Ist sicherlich eine ungewöhnliche Frage, da der 0190 Warner naturgemäß eher selten in Netzwerken eingesetzt wird...doch ich habe ihn wegen der Ãœberprüfung der DFÃœ-Verbindungen gerne im Einsatz. Bin auf Antworten gespannt.

Viele Grüße Winne

Antworten