Telefongespräche über Fritzbox Fon erfassen - geht das?

Fragen und Tipps & Tricks zum Gebührenzähler WT-Rate

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21272
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 09.08.2006, 13:09

Probiere es einfach mal aus. In WT-Rate Menü Ãœberwachung TAPI-Schnittstelle überwachen wählen. Menü Ãœberwachung - TAPI-Modus - TAPI-Konfiguration wählen. Jetzt das korrekte Gerät wählen, muss das gleiche wie in Phoner sein und auf \"Zuweisen\" klicken.

Holger-erf
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2006, 22:09

Beitrag von Holger-erf » 09.08.2006, 12:54

Hallo Mirko,
vielen Dank für Deine rasche Antwort.
Ich habe jetzt mal probiert mit dem Freewareprogramm „Phoner 1.85“ über die TAPI Schnittstelle Telefonverbindungen aufzubauen was auch geklappt hat. Wenn ich in dem Programm die Telefonnummer gewählt habe und nach einigen Sekunden (ein Klingelsymbol erscheint im Programm) den Telefonhörer abnehme ist auf der Gegenstelle ein Freizeichen zu hören. Ob WT-Rate im Zusammenhang mit dem Phoner die Gebühren aufzeichnet?
Mit freundlichen Grüßen
Holger

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21272
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 09.08.2006, 10:31

Hi Holger,

habe ich selbst noch nicht probiert aber ich denke das funktioniert nicht, weil kein Signal an den PC geschickt wird. Die TAPI-Treiber sind ein guter Ansatz aber diese werden nur angesprochen wenn man direkt mit Hilfe des PCs telefoniert (Headset).

Holger-erf
Beiträge: 2
Registriert: 08.08.2006, 22:09

Beitrag von Holger-erf » 08.08.2006, 22:17

Hallo,
ich habe mir die Sharewareversion von WT-Rate aus dem Netz geladen weil ich folgendes damit machen möchte. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das überhaupt funktioniert. Es geht um folgendes:
Ich surfe mit DSL über eine Fritzbox Fon WLAN an die ich auch zwei analoge Telefone angeschlossen habe mit denen ich über VoIP bzw. manchmal auch mit einer bestimmten Tastenkombination über das Netz der Telekom telefoniere. Mein Provider ist GMX. Ich möchte nun die Gebühren der Telefongespräche erfassen, die ich über die Telekom tätige. Dazu habe ich den TAPI Treiber der Fritzbox istalliert mit der Hoffnung, dass wenn ich ein Telefongespräch führe der WT-Rate anspringt und die Gebühren aufzeichnet. Irgendwie funktioniert das aber nicht. Habe ich da ein Denkfehler und das funktioniert überhaupt nicht oder habe ich in den Einstellungen etwas verkehrt gemacht?
Ãœber ein Tipp würde ich mich sehr freuen.
Ciao Holger
<><

Antworten