Kein Zugriff nach Umstellung auf https

PHP Newsletter Software/Script und E-Mail-Marketing Software SuperWebMailer

Moderator: mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21520
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff nach Umstellung auf https

Beitrag von mirko » 02.01.2019, 18:22

genau deswegen wollte ich den Fehler wissen, wahrscheinlich weil die Tabellen schon existierten, gab es einen Fehler

navitest
Beiträge: 26
Registriert: 11.10.2008, 20:39
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff nach Umstellung auf https

Beitrag von navitest » 02.01.2019, 17:26

Hallo Mirko
es war ein Fehler 1050 unter PHP My Admin. Mittlerweile habe ich die Lösung gefunden. Ich mußte den Inhalt der kompletten DB nach der Installierung löschen und durch meine Sicherheitsdatei ersetzen. Nach dem Anmelden waren alle Daten wieder sichtbar. Learning by doing. Den Hinweis brachte mir eine Seite von all link, den Inhalt der Datenbank zu löschen und im Anschluss die Sicherungsdatei einzuspeisen.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21520
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff nach Umstellung auf https

Beitrag von mirko » 02.01.2019, 16:43

Was hat er rot angezeigt? Das wäre interessant

navitest
Beiträge: 26
Registriert: 11.10.2008, 20:39
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff nach Umstellung auf https

Beitrag von navitest » 02.01.2019, 14:38

Hallo Mirko,
nachdem ich keinen Erfolg, um in den Superwebmailer hineinzukommen, habe ich mich entschlossen das Programm bzw. Datenbank zu entfernen. Zuvor habe ich mir eine Sicherung der DB angelegt. Das Programm neu installiert hat komplett ohne Probleme funktioniert. Nur jetzt kommt das große Problem die alte DB zu importieren. Beim Übertragen (Importieren) hatte er mit einer Datei, die aussah wie ein Newsletter etwas rot in PHP MyAdmin angezeigt. Auf der DB sind die Daten zu finden nur im eigentlichen Superwebmailer ist alles leer ohne Mailadressen und die zuvor versendeten Newsletters. Wie komme ich an die mail Adressen ran. Die sind mir am wichtigsten. Gibt es eine Möglichkeit mit der Sicherung an die Adressen zu kommen? Danke im voraus.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21520
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff nach Umstellung auf https

Beitrag von mirko » 01.01.2019, 13:28

Da sind die Zugangsdaten für die MySQL-Datenbank nicht korrekt. Es kann auch sein, dass der Servername falsch ist und der Rest stimmt.

navitest
Beiträge: 26
Registriert: 11.10.2008, 20:39
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff nach Umstellung auf https

Beitrag von navitest » 31.12.2018, 20:29

Leider wird trotz Loschen Verlauf das an: Fehler beim MySQL-Zugriff / Error while connecting to MySQL database
Access denied for user 'meine db123456'@'localhost' (using password: YES) an

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21520
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kein Zugriff nach Umstellung auf https

Beitrag von mirko » 31.12.2018, 12:58

Die Datei config_paths.inc.php muss angepasst werden, danach am besten Browsercache leeren.

navitest
Beiträge: 26
Registriert: 11.10.2008, 20:39
Kontaktdaten:

Kein Zugriff nach Umstellung auf https

Beitrag von navitest » 31.12.2018, 09:28

Ich habe meine Homepage auf https umgestellt. Seit dem komme ich nicht mehr in den Admin Bereich vom Superwebmailer bzw. es kommen Fehler beim Anmelden. Die config.inc habe ich schon geändert und hochgeladen. Keine Veränderung. Muss hier eine Neuinstallation erfolgen? Wenn ja, wie sieht es mit den alten Daten in der Datenbank aus? Eine Sicherung habe ich durchgeführt und hoffe über den Backup Manager von 1blu alle gesichert zu haben. Was muss ich unternehmen, damit ich den Superwebmailer weiter aber diesmal unter https nutzen zu können?

Antworten