MySQL ODBC Treiber wird nicht angezeigt

Fragen und Tipps & Tricks zur Newsletter Software SuperMailer oder zum BirthdayMailer

Moderatoren: mirko, Wolfi

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21276
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: MySQL ODBC Treiber wird nicht angezeigt

Beitrag von mirko » 04.07.2018, 11:35

Das ist auch falsch, die Hilfe zu dem Thema lesen, auch online https://www.supermailer.de/smhilfe/sm_w ... import.htm

Im ODBC Admin die Datenquelle/Alias zuerst anlegen, im SuperMailer wählt man diesem Alias nur noch aus.

Dani Duesentrieb
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2018, 15:53

Re: MySQL ODBC Treiber wird nicht angezeigt

Beitrag von Dani Duesentrieb » 04.07.2018, 07:57

Hi Mirko,

das habe ich auch so gemacht. Supermailer ist 32Bit. Der MySQL ODBC-Treiber auch und wenn ich C:\Windows\SysWOW64 odbcad32.exe starte sehe ich dort meine bereits angelegte Datenquelle. Ich habe jetzt nochmals erfolgreich eine neue angelegt wurde. Wenn ich nun den Super starte und wieder eine neue Verknüpfung einrichten möchte, sehen die Datenverknüpfungseigenschaften nicht besser aus, denn MySQL ODBC als Provider kann nicht ausgewählt werden. Ich habe mal einen Screenshot angehangen. Gehe ich auf den Reiter Verbindung, dann sehe ich im Dropdown Datenquelle meine eingerichtete BenutzerDSN aber ohne den richten Provider kann keine Verbindung hergestellt werden.

Gruß Daniel
Dateianhänge
Datenqellen.png
Datenqellen.png (116.11 KiB) 13 mal betrachtet

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21276
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: MySQL ODBC Treiber wird nicht angezeigt

Beitrag von mirko » 03.07.2018, 11:22

Nur den MySQL ODBC Treiber installieren, den man wirklich benötigt, nicht unnötig etwas installieren.

Zuerst anschauen ob SuperMailer 32bit oder 64bit ist.

Ist SuperMailer 32bit, die 32bit MySQL ODBC Treiber installieren und über C:\Windows\SysWOW64 odbcad32.exe starten, die Datenquelle anlegen

Ist SuperMailer 64bit, die 64bit MySQL ODBC Treiber installieren und über C:\Windows\System32 odbcad32.exe starten, die Datenquelle anlegen

Für Access ist das ebenfalls unter https://www.supermailer.de/newsletter-s ... t64bit.htm beschrieben, das trifft aber auf jede Datenbank zu.

Dani Duesentrieb
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2018, 15:53

MySQL ODBC Treiber wird nicht angezeigt

Beitrag von Dani Duesentrieb » 03.07.2018, 07:17

Hallo Zusammen,
wir haben Supermailer auf einem Terminalserver Windows 2012 R2 installiert und möchten unsere Empfänger aus einer MySQL Datenbank importieren. Auf dem Server haben wir die 32/64 Bit Version des MySQL ODBC Treibers installiert. Wenn ich im Supermailer Projekt nun über Importieren --> aus Datenbank gehe und möchte eine neue Verbindung einrichten, geht ja das Fenster der Datenverknüpfungseigenschaften auf und zeigt mir die Liste der OLE DB Provider. Hier wird mir der MySQL ODBC 5.3 nicht angezeigt.

Installiert ist der Treiber allerdings, denn wenn ich über Verwaltung --> ODBC Datenquellenadministrator (32bit) eine neue Benutzer DSN hinzufüge kann ich hier den MySQL ODBC 5.3 auswählen und eine Verbindung zum Server herstellen. Wo liegt das Problem?

Gruß Daniel

Antworten