Kann Microsoft Outlook nicht ansteuern

Fragen und Tipps & Tricks zur Newsletter Software SuperMailer oder zum BirthdayMailer

Moderatoren: mirko, Wolfi

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kann Microsoft Outlook nicht ansteuern

Beitrag von mirko » 13.08.2018, 11:38

Einzige Lösung anderen Server verwenden, entweder den vom Webspace-Provider oder einen anderen kostenpflichtigen:
https://www.supermailer.de/faq.htm#smtp ... er_versand

Warum? Microsoft erlaubt nicht mehr den Versand von Newslettern und Massen-E-Mails, die sperren ab einer gewissen Anzahl das Postfach.

Kerstin Thoma
Beiträge: 2
Registriert: 13.08.2018, 11:13

Re: Kann Microsoft Outlook nicht ansteuern

Beitrag von Kerstin Thoma » 13.08.2018, 11:27

Wir haben nun das gleiche Problem.

Seit Freitag werden alle Emails, welche per Supermailer versendet werden, als Spam erkannt, Office365 hat das Konto für den Versand gesperrt.
Am Freitag Vormittag gingen noch rund 100 raus, dann war es gesperrt. Insgesammt ca. 200 Empfänger, also sehr kleiner Empfängerkreis.

Fehler:
FEHLGESCHLAGEN
950
Exception: Access denied, bad outbound sender. For more information please go to http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=526653. S(8991) [VI1PR0302MB3277.eurprd03.prod.outlook.com]; Requested action not taken: mailbox unavailable [E.g., mailbox not found, invalid domain, no access] (smtp.office365.com)
Folgt man dem Link, landet man bei
https://support.office.com/de-de/articl ... e-CH&ad=CH

Detail von Office365
5.1.8: Access denied, bad outbound sender
Das Konto wurde wegen des Versands von zu viel Spam gesperrt. Dieses Problem tritt in der Regel auf, weil das Konto durch Phishing oder Malware gefährdet (gehackt) wurde.

Die Emails werden per SMTP versendet. Bisher (bis vor 3 Monaten) hat das reibungslos funktioniert.

Was können wir tun?

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

d.schwab
Beiträge: 3
Registriert: 28.06.2018, 09:20

Re: Kann Microsoft Outlook nicht ansteuern

Beitrag von d.schwab » 28.06.2018, 14:55

Office ist nur einmal installiert und zwar richtig.

Outlook ist jeweils bereits gestartet und der Supermailer öffnet ihn dann ein zweites Mal.

Wir haben, dass Problem, dass Microsoft/Office 365 alle unsere Mails, welche wir via SMTP raussenden als SPAM-Verdacht markiert. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir 100 Mails rauslassen oder nur ein einziges pro Versand. Unseren Mitarbeitern wurde deshalb mehrmals pro Tag der Benutzer gesperrt.
Wir haben deshalb auf Ihre Anweisung ("wenn es nicht anders geht, dann müssen Sie über Outlook versenden lassen, es gibt dann keine andere Möglichkeit in Verbindung mit dem Microsoft-Server. ") den Versand neu über Outlook geregelt.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kann Microsoft Outlook nicht ansteuern

Beitrag von mirko » 28.06.2018, 12:41

wird das Outlook als Click-To-Run-Variante installiert sein und nicht richtig, so dass es durch Software ansteuerbar ist.

Outlook vor dem Versand selbst starten und schauen ob er es direkt nutzen kann

Antiviren-Software/Internet Security Software komplett deaktivieren und schauen ob es dann geht

auf dem Rechner dürfen nicht mehrere Office/Outlook-Versionen installiert sein, die machen sich gegenseitig "kaputt"

ansonsten geht nur Versand über SMTP-Server

d.schwab
Beiträge: 3
Registriert: 28.06.2018, 09:20

Re: Kann Microsoft Outlook nicht ansteuern

Beitrag von d.schwab » 28.06.2018, 12:29

Leider brachten die Anleitungen keinen Erfolg.

Installiert ist überigens die Supermailer-Version 10.45
Dateianhänge
supermailer.png
supermailer.png (3.69 KiB) 82 mal betrachtet

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Kann Microsoft Outlook nicht ansteuern

Beitrag von mirko » 28.06.2018, 11:11

Er kann Outlook nicht starten, um mit Outlook zu kommunizieren.

Office-Reparatur probieren, siehe dazu
viewtopic.php?f=7&t=12389

Ebenfalls prüfen, ob SuperMailer zum Outlook passt Wenn Outlook 32bit ist, dann muss SuperMailer ebenfalls als 32bit Variante verwendet werden. Siehe dazu auch http://www.supermailer.de/newsletter-so ... t64bit.htm

d.schwab
Beiträge: 3
Registriert: 28.06.2018, 09:20

Kann Microsoft Outlook nicht ansteuern

Beitrag von d.schwab » 28.06.2018, 09:45

Hallo, wir haben Windows 10 (64bit), Office 365 (32bit) installiert. Beim Versand ab Outlook kommt bei einem User immer wieder die folgende Meldung im Anhang. Beste Grüsse
Dateianhänge
supermailer.jpg
supermailer.jpg (121.09 KiB) 85 mal betrachtet

Antworten