JSON-Api arbeitet nicht wie erwartet

PHP Newsletter Software/Script und E-Mail-Marketing Software SuperWebMailer

Moderator: mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 22918
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: JSON-Api arbeitet nicht wie erwartet

Beitrag von mirko »

ja der Aufruf muss korrekt hinterlegt sein bzw. es darf keine Umleitung erfolgen, sonst scheitert der SOAP-Aufruf. Meistens wird heutzutage http:// in https:// umgeleitet, das gibt natürlich Fehler.
Thomas Wittich
Beiträge: 60
Registriert: 05.05.2012, 16:05

Re: JSON-Api arbeitet nicht wie erwartet

Beitrag von Thomas Wittich »

Hallo Mirko und Fehlersuchende,

ich habe es nun selbst gefunden.

Die apiFormId muss tatsächlich > 0 sein.

In meinem Fall hatte ich in der Datei config_paths.inc.php bei den Angaben "WebsiteURL" und "ScriptBaseURL") zwar die richtige URL drinnen, aber das falsche Protokoll. Eine Meldung im Superwebmailer hat gesagt, dass die Angaben abweichen. Habe dann von http:// nach https:// geändert.

Damit ging dann auch die Anmeldung wieder.
Vielleicht bringt das jemanden noch etwas.

Vielen Dank Mirko!

Grüße, Thomas
Thomas Wittich
Beiträge: 60
Registriert: 05.05.2012, 16:05

Re: JSON-Api arbeitet nicht wie erwartet

Beitrag von Thomas Wittich »

Hallo Mirko,
ok, ich habe das nun mal verändert. Hat leider nicht verändert.

Code: Alles auswählen

{"apiMailingListId":"2","apiData":{"u_EMail":"Hilde@Hildes.heim","u_Salutation":"Frau","u_LastName":"Hildesheim","u_FirstName":"Hilde"},"apiarrayGroupsIds":[],"apiUseDoubleOptIn":true,"apiFormId":1}
Das ist der Value von Key

Code: Alles auswählen

api_Recipients__api_createRecipient
.

Die Meldung lautet nun (wieder):

Code: Alles auswählen

{
    "xml_api_url": "http://news.novemberkonzerte.de/api/api.php?wsdl",
    "error_code": 500,
    "error": "Response not of type text/xml: text/html"
}
Nach wie vor kommt beim JSON eine XML/Soap-Meldung.
Nun habe ich wohl zumindest ausgeschlossen, dass es an der apiFromId = 0 liegen kann.

Sonst noch etwas?

Danke, Thomas
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 22918
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: JSON-Api arbeitet nicht wie erwartet

Beitrag von mirko »

apiFormId darf nicht 0 sein, sonst gibt es einen PHP-Fehler wegen einer nicht initialisierten Variablen. 1 für das Standardformular verwenden, siehe Menü Webseite - An-/Abmeldeformulare für die jeweilige Empfängerliste.

Die JSON API verwendet immer die SOAP API.
Thomas Wittich
Beiträge: 60
Registriert: 05.05.2012, 16:05

JSON-Api arbeitet nicht wie erwartet

Beitrag von Thomas Wittich »

Hallo Mirko,

wir haben die JSON-API in Verwendung.
Hier gibt es gerade eine Meldung, mit der wir nicht weiterkommen.

Der Request lautet:

URL: https://meine.domain.de/api/api_json.php
Auth-Token funktioniert.
Body:

Code: Alles auswählen

api_Recipients__api_createRecipient

{"apiMailingListId":"2","apiData":{"u_EMail":"Hilde@Hildes.heim","u_Salutation":"Frau","u_LastName":"Hildesheim","u_FirstName":"Hilde"},"apiarrayGroupsIds":[],"apiUseDoubleOptIn":true,"apiFormId":0}
Die Response ist:

Code: Alles auswählen

{
    "xml_api_url": "http://news.novemberkonzerte.de/api/api.php?wsdl",
    "error_code": 500,
    "error": "Response not of type text/xml: text/html"
}
Da die Response nun von XML spricht und die api.php?wsdl angegeben wird, die gar nicht aufgerufen wurde, vermuten wir, dass Superwebmailer intern die SOAP-Schnittstelle verwendet, um die JSON-Schnittstelle zu bedienen.

Allerdings scheint dabei etwas nicht mehr zu funktionieren.

Bitte um Anweisungen / Hinweise oder Tipps, bzw. ggf. um Korrektur.

Vielen Dank, Thomas
Antworten