2 Probleme zu denen ich keine Lösung habe

Probleme, Tipps & Tricks zum SuperSpamKiller Professional

Moderatoren: Ralf, mirko

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 01.07.2010, 12:31

Mach das Hinweisfenster einfach aus und nur das Symbol in der Taskleiste an. Es erscheint dann nur noch das Symbol in der Taskleiste, sobald er Spam-Mails gefunden hat und damit ist Ruhe.

mabrusto
Beiträge: 6
Registriert: 29.06.2010, 15:54

Beitrag von mabrusto » 01.07.2010, 11:08

Der Punkt ist folgender: ich habe 8 Konten, die geprüft werden und man will, bzw. kann im Moment evtl. nicht entscheiden, was Spam ist. Manches Konto ist auch nicht direkt meines, und ich kann im Moment gar nicht entscheiden, was spam ist, oder nicht. Man will sich dann eigentlich in Ruhe durchackern. Aber dann kommt alle 5 Minuten die Meldung.

Keine Ahnung, ob Du mich verstehst.
Vielleicht kannst Du ja doch beim nächsten update irgendwie darauf eingehen, indem Du eine zusätzliche Option einbaust (\"bereits angezeigte spam nicht wieder neu erinnern\" oder ähnlich) :erschreck:

Ist ja nur me Idee - mir täts helfen :biggrin:
Danke und Gruß

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 01.07.2010, 10:19

Das hat einfach den Grund, dass man sich entscheiden soll, löschen oder behalten. Will man behalten, muss man die Mail entsprechend zur Nicht-Spam-Mail machen.

mabrusto
Beiträge: 6
Registriert: 29.06.2010, 15:54

Beitrag von mabrusto » 30.06.2010, 22:21

OK ... das wirds dann wohl sein. gut zu wissen ;) Werde ich dann mal probieren. Wäre das nicht was fürs nächste update ? oder hast Du einen bestimmten Grund dafür, dass Du das so programmiert hast ?

Danke erst mal und vielen Dank für Deine Mühe!

Gruß mabrusto :sonne:

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 30.06.2010, 22:14

Ja klar, sobald nur eine Spam-Mail dabei ist, nervt er immer wieder. Man muss die Spam-Mail löschen, zum Freund machen oder Worte in die Whitelist einfügen, so dass diese E-Mail nicht mehr Spam ist. Bei Nicht-Spam-Mails ist er ruhig.

mabrusto
Beiträge: 6
Registriert: 29.06.2010, 15:54

Beitrag von mabrusto » 30.06.2010, 18:28

es kommt der Sound und das Fenster, siehe Anlage. habe es nun testweise auf 1 Minute eingestellt, und während ich dem die Antwort für Dich hier gerade vorbereitet habe, kam regelmäßig der gleiche Hinweis.

Gruß mabrusto

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 30.06.2010, 16:06

Was für eine Meldung kommt denn genau, der Sound, ein Fenster???

mabrusto
Beiträge: 6
Registriert: 29.06.2010, 15:54

Beitrag von mabrusto » 30.06.2010, 15:24

das versteh ich schon. Ich beende aber nicht - das Programm bleibt aktiv in der Taskleiste, deshalb ja auch die automatische Info, nach Zeitpunkt X (5 Minuten), über den aktuellen Stand der Mails. Und diese Meldung kommt, wie gesagt, obwohl KEINE Mails dazu gekommen sind.

Ich schau mir nach der Meldung die Ãœbersicht an, sehe: \"nix interessantes dabei\", und klicke ssk nach unten. Nun, meine Meinung, sollte die Meldung erst wieder kommen, wenn mind. 1 Mail dazu gekommen ist.

Die Meldung kommt aber, nach 5 Minuten - ohne dass sich was geändert hat.

Vielleicht fällt Dir ja noch was dazu ein, was ich versuchen könnte.
Danke und Gruß

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 30.06.2010, 11:01

So ist es richtig eingestellt und so sollte es auch gehen. Wenn du natürlich das Programm komplett beendest, dann vergisst er die abgerufenen E-Mails, der weisst dann nach dem Programmstart erneut darauf hin.

mabrusto
Beiträge: 6
Registriert: 29.06.2010, 15:54

Beitrag von mabrusto » 30.06.2010, 07:44

Sorry - bei mir gehts nicht. Kann es an irgendwelchen eingeschränkten Rechten liegen ? Als ich frisch installiert hatte. konnte er den Bayes-Filter nicht aktualisieren, bzw. die Datei nicht anlegen. Ich habe dann dem ssk-Ordner Admin-Rechte gegeben, dann war das Tema erledigt.

Kann das aktuelle Problem an sowas liegen ? Dass er die Einstellung, die man \"vorne\" macht, einfach ignoriert mangels Rechten ? :d_gutefrage:

Ich wäre echt froh, wenn Du mir noch einen Hinweis hättest. Zur Sicherheit, meine aktuelle Einstellung, welche ich schon in sämtlichen Variationen anders ausprobiert hatte. :sterne:

Danke für Deine Mühe. :i_respekt:
Gruß mabrusto

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 29.06.2010, 21:30

Im SSK Pro geht das auf jeden Fall, bei mir macht er das ja auch. SSK Pro meldet sich nur nochmals, wenn eine (oder mehrere) neue E-Mail hinzugekommen ist, weil er sich die zuvor gemeldeten E-Mails merkt.

mabrusto
Beiträge: 6
Registriert: 29.06.2010, 15:54

Beitrag von mabrusto » 29.06.2010, 16:08

Hallo Mirko. Da ich ein ähnliches Problem habe, hänge ich mich hier einfach mal ran:

Da ich seit kurzem endlich DSL habe wollte ich die funktion nutzen, alle 5 Minuten auf Mails zu checken. Das tut er auch, aber er klingelt immer nach 5 Minuten und zeigt den kompletten Status, z.B. 3 gesamt, 1 Spam, usw.

Er klingelt nach 5 Minuten aber wieder, obwohl sich nix geändert hat, und wieder und wieder. Und er zeigt jedes mal das gleiche, es hat sich nichts geändert - also keine neuen Mails und er sollte ja dann sich gar nicht melden.

Ich habe mit den oben genannten Einstellungen vergeblich rumexperimentiert. Es ändert sich aber GAR NIX. Ich nutze Windows 7 (seit 1 Woche) und die aktuellste Version Deines Tools.
Ich komm echt nicht weiter. Nun habe ich halt diese autom. Prüfung wieder deaktiviert, und schaue manuell nach mails - wie früher.

Wäre toll, wenn Du mir da noch eine Idee hättest!

Danke und Gruß
mabrusto

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 29.12.2009, 10:40

Sobald der Spamkiller beendet wird, vergisst er die Mails alle wieder, entsprechend werden nach dem Einschalten des Rechners wieder alle Mails als NEU angesehen.

WaBie
Beiträge: 4
Registriert: 04.09.2006, 20:14

Beitrag von WaBie » 28.12.2009, 22:02

Frage mich nicht warum, aber jetzt funktioniert es auf einmal. (Habe an meinen Einstellungen nichts verändert)
Bisher wurden bei jeder Ãœberprüfung der Postfächer immer alle Mails als neu eingestuft, nicht nur nach einem Programmstart.

Grüßle und einen guten Rutsch
Walter

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21403
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 28.12.2009, 21:12

Der zeigt alle E-Mails an, die im Postfach sind, das war schon immer so, weil er ein Abbild des Postfachs darstellt. Bei der Benachrichtigung weist er nur auf neue E-Mails hin, wobei beim Programmstart alle Nachrichten natürlich erstmal neu für ihn sind.

Antworten