Anzahl der Empfänger größer als

Probleme, Tipps & Tricks zum SuperSpamKiller Professional

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21359
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 04.06.2006, 20:36

Du musst es per BCC versenden, niemals per CC. Per BCC sieht der Empfänger die E-Mail-Empfänger nicht, bei CC sind diese für alle sichtbar.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21359
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 04.06.2006, 20:36

Du musst es per BCC versenden, niemals per CC. Per BCC sieht der Empfänger die E-Mail-Empfänger nicht, bei CC sind diese für alle sichtbar.

Benutzeravatar
ueli
Beiträge: 26
Registriert: 14.08.2004, 19:02
Kontaktdaten:

Beitrag von ueli » 04.06.2006, 16:37

Ich bin Versicherungsmakler und werde demnächst mit meinem Büro umziehen.

Den Freunden, Kunden, Interessenten, Versicherungsgesellschaften usw. von denen uns eine Emailadresse bekannt ist möchten wir unseren Umzug mit der neuen Anschrift per Email bekanntgeben.

Nun verwenden ja Viel Spamfilter, die so eingestellt sind, daß wenn die \"An-\" bzw. \"Cc-\" Empfänger einer Mail eine bestimmte Anzahl überschreiten, diese Mail als Spam aussortiert wird.

Wir haben in unserem Mail-Client die Möglichkeit, sog. Verteiler zu erstellen. D. h. unter \"An\" (also die Stelle, wo normalerweise die Emailadresse des Empfängers stünde, steht dann statt der Emailadresse der Name des Verteilers (z. B. \"Wir ziehen um\").

Würden diese Mails dann auch als Massenmails erkannt und in etlichen Fällen unter Spam einsortiert?

Die Mail mit der Umzugsmitteilung würde an ca. 700 - 800 Empfänger gehen.

Falls die Mails, die mittels des Verteilers versandt werden als \"Spam-Massen-Mail\" von machen Spamfiltern erkannt würden, könnten wir das Problem dadurch umgehen, daß wir die zu versendenden Mails in mehreren kleineren Portionen versenden? Also z. B. in einen Verteiler immer nur 80 Emails eintragen, das ganze abschicken und danach die nächste \" Portion\" versenden?

Antworten