Als Spam markiert, trotz Eintrag in der Freudesliste

Probleme, Tipps & Tricks zum SuperSpamKiller Professional

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21406
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 28.11.2008, 14:03

Der Beitrag hier ist ja über 4 Jahre alt. Der löscht normalerweise keine E-Mails, wenn dieser in der Freundesliste stehen. Natürlich kann man Ausnahmen für einen Eintrag in der Freundesliste definieren z.B. Mail kommt von max@ domain .de, dann könnte man angeben,

wenn im Betreff der E-Mail \"SPAMWORT\" steht, dann lösch diese. In diesem Fall wird also die E-Mail gelöscht. Genauso wird die Mail gelöscht wenn man im Hauptfenster vom SSK Pro das Häkchen zum Löschen vor der als Freund erkannten Mail setzt.

Valbuz
Beiträge: 42
Registriert: 11.11.2002, 19:41

Beitrag von Valbuz » 28.11.2008, 13:15

Hallo zusammen.

Ist das Problem nun nochmals aufgetaucht oder habt Ihr ne Lösung gefunden? Ich habe leider auch immer wieder mal das Problem, dass Mails, welche der Absender in der freundesliste sitzt, dennoch gelöscht werden.

Freue mich auf antworten.

Pat

Benutzeravatar
bertschulze
Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2003, 21:34
Kontaktdaten:

Beitrag von bertschulze » 01.07.2004, 19:04

Also ich will jetzt mal vorab Entwarnung geben. Ich weiß nicht woran das gelegen hat, aber mein jetziger Test hat gezeigt, daß scheinbar kein Fehler vorliegt.

Habe test@test.de der Freundesliste hinzugefügt und von test@test.de aus an mich eine Mail mit \"pay\" im Betreff geschickt. SSK hast sie nicht als Spam erkannt. Dann test@test.de aus der Freundesliste raus, und SSK hat die Mail als Spam erkannt.

Ich habe dafür jetzt wirklich keine Erklärung, aber passiert ist das mit der Mail von Paypal wirklich so, wie ich es beschrieben habe. Weiß der Geier welches Bit sich da verirrt hat.

Also lassen wir das Thema mal, und wenn es, was ich nicht hoffe, wieder auftauchen sollte, dann melde ich mich nochmal.

Ich danke Dir trotzdem für Deine schnelle Hilfe.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21406
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 01.07.2004, 11:31

Ich habe es angeschaut aber kein Problem gefunden?( Vielleicht sind irgendwelche Sonderzeichen oder Leerzeichen in der E-Mail-Adresse, so dass es nicht erkannt wurde?


--
mirko

Benutzeravatar
bertschulze
Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2003, 21:34
Kontaktdaten:

Beitrag von bertschulze » 01.07.2004, 07:30

Original von Mirko:
War die Mail im Hauptfenster auch als Spam markiert? --

Im Hauptfenster, also nicht im Journal, gibt es bei mir keine Mails, da ich den SSK nur als POP3-Server zur \"Zwischenprüfung\" und Markierung im Betreff benutze.

Ich werde die Sache heute Abend mal ausführlich testen, in dem ich mir mal an ein Testkonto (extra für solche Zwecke eingerichtet) selbst gebastelte Spammails zuschicke aber das Testkonto selbst in die Freundesliste aufnehme.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21406
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 30.06.2004, 21:39

achso ich dachte DU hast selbst geschaut, welcher Spam-Filter es war, also nicht das Programm gefragt.

War die Mail im Hauptfenster auch als Spam markiert? Naja ich schaue nochmal den Quelltext an, vielleicht doch irgendwo \"Mist\" gebaut.:(


--
mirko

Benutzeravatar
bertschulze
Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2003, 21:34
Kontaktdaten:

Beitrag von bertschulze » 30.06.2004, 20:59

Häähhh, wie soll ich das verstehen.

Also nochmal langsam. Wenn ich im Journal auf \"Welcher Spamfilter hat zugetroffen\"klicke, dann öffnet sich das Fenster der Filterregeln und markiert ist: \"Betreff enthält Pay\".

Also erkannt hat SSK die Mail als Spam also auf Grund dieser Regel.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21406
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 30.06.2004, 20:36

das du selbst den Filter erkennst, ist mir klar:D Aber was hat der Spamkiller erkannt?


--
mirko

Benutzeravatar
bertschulze
Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2003, 21:34
Kontaktdaten:

Beitrag von bertschulze » 30.06.2004, 19:33

Original von Mirko:
rechte Maustaste auf die E-Mail und \"Welche Spam-Filter hat zugetroffen?\" wählen. Welcher war es?


--
mirko

Diese Frage ist einfach zu beantworten:

Betreff der E-Mail: enthält den Text: \"Pay\"

Aber trotzdem sollte die Mail doch absichtlich durchrutschen, auch wenn es einen Filter mit dieser Regel gibt, sollte doch die Freundesliste den Vorzug haben.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21406
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 30.06.2004, 19:05

rechte Maustaste auf die E-Mail und \"Welche Spam-Filter hat zugetroffen?\" wählen. Welcher war es?


--
mirko

Benutzeravatar
bertschulze
Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2003, 21:34
Kontaktdaten:

Beitrag von bertschulze » 30.06.2004, 18:29

Bild 2

Benutzeravatar
bertschulze
Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2003, 21:34
Kontaktdaten:

Beitrag von bertschulze » 30.06.2004, 18:29

Hallo Mirko,

das habe ich mir ehrlich gesagt auch schon so gedacht, wie sollte es auch anders sein. Aber dennoch scheint das was nicht zu stimmen. Siehe Bilder

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21406
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 29.06.2004, 19:27

Bist du dir sicher? Sollte normalerweise nicht so sein, weil die Prüfung ob Freund die erste ist, ist es ein Freund, vergiss den Rest der Prüfung auf Spam.


--
mirko

Benutzeravatar
bertschulze
Beiträge: 108
Registriert: 26.03.2003, 21:34
Kontaktdaten:

Beitrag von bertschulze » 29.06.2004, 19:01

Hallo Mirko,

das Thema sagt schon alles. Habe eine Mail bekommen, dessen Absender in der Freundesliste steht. Die Mail wurde aber als Spam markiert !!!????

Wenn ich Dir zum Nachprüfen irgend eine Datei zuschicken soll, dann sag beischeid.

Antworten