Absturz beim autom. Löschen

Probleme, Tipps & Tricks zum SuperSpamKiller Professional

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
noi76
Beiträge: 73
Registriert: 14.08.2002, 14:32
Kontaktdaten:

Beitrag von noi76 » 08.11.2002, 16:18

Danke!
--
Schöne Grüße,
Mario

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21359
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 08.11.2002, 15:36

Hi,

du hast Recht, da war noch ein Fehler.;( Da war ein Objekt nicht initialisiert, wenn man in dem Fenster auf Löschen klickt.

Neue Version ist eingespielt.


--
mirko

noi76
Beiträge: 73
Registriert: 14.08.2002, 14:32
Kontaktdaten:

Beitrag von noi76 » 08.11.2002, 14:32

Hallo,

ich habe den SSK 2.0 Pro nun auch installiert. Der automatisch Check ist an.

Es erscheint ein Dialog: Sie haben 7 neue Emails, davon 2 markiert, ....

Dann klicke ich auf SPAM-Mails löschen

Darauf hin erscheint die Fehler-Meldung:

Mario Noack (02:26 PM) :
---------------------------
Fehler
---------------------------
Zugriffsverletzung bei Adresse 0057E024 in Modul \'ssk.exe\'. Lesen von Adresse 00000300
---------------------------
OK
---------------------------

Klicke ich nun auf OK, so ist die Fehlermeldung weg, aber der Dialog mit den \"7 bzw. 2 Mails\" immer noch da. Die SPAM Mails wurden tatsächlich auch gelöscht.

Was kann die Ursache für den Fehler sein?

Antworten