Mailzustellung an falsche User

Probleme, Tipps & Tricks zu LANMailServer

Moderator: mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21400
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 05.09.2010, 21:56

in der log-Datei nachschauen, das sollte da drin stehen, wie er mit den Mails umgeht. Alternativ bei beiden lokalen Nutzer die Angabe der externen Postfächer prüfen, haben beide das gleiche Postfach hinterlegt und die E-Mails sollen nicht gelöscht werden, dann bekommen beide die E-Mails.

mbisch
Beiträge: 5
Registriert: 08.08.2010, 09:04

Beitrag von mbisch » 05.09.2010, 21:16

Hallo,

ich habe folgendes Problem: externe Mails an Nutzer B werden Nutzer A (ist auch Postmaster) mit zugestellt. Intern funktioniert die Verteilung. Eine Weiterleitung ist nicht eingetragen. Die Nutzernahmen bestehen nur aus Buchstaben und einer Zahl.

Was kann ich tun?

Gruß

Antworten