:.. AOL +++ blockt IP Adressen ..:

Fragen und Tipps & Tricks zur Newsletter Software SuperMailer oder zum BirthdayMailer

Moderatoren: mirko, Wolfi

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21253
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 01.04.2010, 11:23

AOL hat aber schon immer geblockt, besonders wenn sich viele AOL-Nutzer beschwert haben. Eine zeitlang konnte man bei denen auch mal seine IP dauerhaft freischalten lassen, die Seite für die Freischaltung habe ich aber später nie wieder gefunden. ;(

Steppenwolf
Beiträge: 3
Registriert: 31.03.2010, 15:11

Beitrag von Steppenwolf » 31.03.2010, 22:18

Hallo Forum,

beim versenden von Emails zu AOL Kunden kommt zur Zeit die Fehlermeldung (RLY:B1):
This error message is a dynamic block on our system. Dynamic blocks are placed on an IP address when the IP\'s statistics break our threshold. These are automated blocks that are removed by the system within 24 hours once the complaints are again below the threshold.
Ich habe daraufhin meinen Provider(Ratiokontakt) angerufen und der Techniker meinte das seit dem AOL nicht mehr in Deutschland vertreten ist, sprich auch keinen Support mehr gibt die Klitsche nicht mehr weiß welche IP auf der Blacklist ist oder warum. Er meinte öfters mal probieren, die Kunden anregen einen neuen Emailacount anzulegen oder ein wenig warten(halbes Jahr) weil sich das Problem wegen Insolvenz bald auflöst, na dann....
:totlach:

In diesem Sinne
Steppenwolf
Zuletzt geändert von Steppenwolf am 01.04.2010, 00:18, insgesamt 2-mal geändert.

Antworten