Absendername beim Bestätigungsmail durch Anmeldescrpit

Fragen und Tipps & Tricks zur Newsletter Software SuperMailer oder zum BirthdayMailer

Moderatoren: mirko, Wolfi

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21255
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Absendername beim Bestätigungsmail durch Anmeldescrpit

Beitrag von mirko » 14.03.2018, 16:53

Theoretisch kann man das, praktisch muss man dann wegen der Umlaute den Namen mit korrekten Zeichensatz (charset) umwandeln und dann noch base64 oder quoted printable codieren. Für einen Normalmenschen schwierig...besser die Finger von lassen.

also wenn dann im Script suchen

Code: Alles auswählen

$headers = "From: $Recipient".$CRLF;
das dann ändern in

Code: Alles auswählen

$codedName = "hier muss der korrekt codierte Name angegeben werden";
$headers = "From: $codedName <$Recipient>".$CRLF;
Für meinen Namen mit Umlaut würde der codierte Name bei iso-8859-1 Codierung dann so aussehen

=?iso-8859-1?Q?Mirko_B=F6er?= <newsletter@MEINE E-Mail-Adresse.de>

Wenn die From-Zeile zu lang wird, muss man diese bei Zeichen 67 umbrechen, das wird erst recht schwierig...

chris_bodensee
Beiträge: 25
Registriert: 25.03.2014, 11:02

Absendername beim Bestätigungsmail durch Anmeldescrpit

Beitrag von chris_bodensee » 14.03.2018, 16:10

Hallo,

beim Anmeldescrpit für die Bestätigungsmail wird ja in der Zeile
$Recipient="xyz@abd.xx";
die Mail-Adresse angegeben, über die die Mail verschickt wird.

Beim Interessenten steht diese dann in der E-Mail als Absender drin. Ist es möglich, das zu ändern, so dass als Absender z.B. "Max Müller, Fa. XXX" drinsteht?

Danke und schöne Grüße

Antworten