dyndns.org - fehler

Fragen und Tipps & Tricks zum TrafficMonitor

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21359
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 29.03.2003, 16:16

OK meinname.dyndns.org ist in der nächsten Version als Beispiel drin.:D Andere Programme habe ich mir nicht angeschaut, für mich ist es auch logisch den kompletten Namen anzugeben und nicht nur ein Stück davon, vor allem weil man unterschiedlichen Namen bei dyndns.org wählen kann.

Anzeigen nein wozu? Wenn es nicht geklappt hat, bekommt man eine Fehlermeldung, die kennst du ja schon.;D


--
mirko
Zuletzt geändert von mirko am 29.03.2003, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wernel
Beiträge: 31
Registriert: 12.03.2003, 22:21

Beitrag von Wernel » 29.03.2003, 15:24

Hallo Mirco,
danke für die schnelle Beantwortung meiner Frage. Ich war der Meinung das ich das schon richtig eingegeben hatte also beim Hostname= meinname.dyndns.org:D, muss mich wohl vertippt haben jetzt gehts.
Doch ein Tipp es wäre sicher Hilfreich wenn anstatt Hostname(n): noch ein \"URL\" oder \"Beispiel\" da stehen tät ;D um Missverständnissen vorzubeugen, denn in den meisten dieser Progis gibt man dort nur den \"Hostnamen\" ohne den zusatz dyndns.org an.;D

Noch eine Frage, wäre es nicht möglich, falls das Update erfolgreich ist die IP Adresse im TrafficMonitor zu zeigen?
Dann weiss man gleich ob das Update gefunzt hat oder nicht!

Gruss Werner
:dance1:

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21359
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 29.03.2003, 00:54

Hallo,

du musst die Seite http://www.dyndns.org/developers/specs/return.html anschauen, genau aus diesem Grund habe ich die URL auch an die Fehlermeldung dran gehangen.;-)

notfqdn The hostname specified is not a fully-qualified domain name (not in the form hostname.dyndns.org or domain.com).

also die Angabe des Hostnamens im TrafficMonitor prüfen der ist falsch. z.B. trafficmonitor.dyndns.org ist richtig, den gibt es auch.:D


--
mirko
Zuletzt geändert von mirko am 29.03.2003, 00:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wernel
Beiträge: 31
Registriert: 12.03.2003, 22:21

Beitrag von Wernel » 28.03.2003, 22:58

Hallo Mirco,
Hallo andré,
habe ein ähnliches Problem (siehe Datei) auch bei mir gibt es eine Fehlermeldung doch etwas anders wie beim andré.
Habe alle Daten nochmals angeschaut alles richtig:look: wenn ich mit einem anderen Progi z.B Dynsite ein Update mache gehts sofort.
Kann das evt. ein Bug sein ?? oder mache ich etwas falsch?

Gruss Werner

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21359
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 28.03.2003, 12:45

Vorstellbar wäre, dass die Firewall die versendeten Daten modifziert z.B. Name oder Passwort beim HTTP Aufruf verändert.


--
mirko

an-wei
Beiträge: 2
Registriert: 26.03.2003, 23:01

Beitrag von an-wei » 28.03.2003, 11:34

hallo mirko,
die daten stimmen alle, dafuer sorgt AmP ;)
ich weis aber jetzt, wo das problem liegt. und zwar liegt es an meiner firewall (norton internet security 2003), wenn ich die naemlich deaktiviere, kann ich problemlos updaten.

@all
hat jemand vielleicht einen tip fuer mich, was ich machen muss, damit ich hier keine probleme mehr habe? weil, nis deaktivieren und nach dem update wieder aktivieren, kann ja nicht die einzige loesung sein.

ich habe sowohl trafficmonitor als auch der tminett.dll alle kommunikationswege erlaubt, aber irgendwo steck noch der wurm drine.


schonmal vielen dank im voraus fuer eure muehe und schoenes wochenende

andré

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21359
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 28.03.2003, 01:31

Hi,

ich habe es gerade bei mir mal wieder aktiviert, das darf man nicht ständig machen, nur wenn sich die IP ändert. Das läuft ganz normal. Prüfe Benutzername und Kennwort, ich schätze du hast dich vertippt, 403 klingt auch ganz stark danach.
--
mirko

an-wei
Beiträge: 2
Registriert: 26.03.2003, 23:01

Beitrag von an-wei » 28.03.2003, 00:03

hallo,
ich habe das problem, wenn ich bei dyndns.org ein ip-update machen will, bekomme ich immer eine fehler meldung (siehe dateianhang).
mit DeeEnEs allerding klappt es wunderbar. ich habe alle einstellungen mehrfach ueberprueft, aber es klappt einfach nicht.

ich habe auch nochmal die entsprechende dll-datei runtergeladen und ins verzeichnis kopiert. die trafficmonitor version ist die 4.0

vielleicht hat jemand einen tip fuer mich.
schon mal danke im voraus
viele gruesse

andré
Zuletzt geändert von an-wei am 28.03.2003, 00:04, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten