Aufzeichnung der Pekete kann nicht aktiviert werden?

Fragen und Tipps & Tricks zum TrafficMonitor

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21256
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 07.02.2005, 00:26

Wieso in den Dienste? Du hast bestimmt den \"TrafficMonitor Packettreiber Initialisierungs Service 1.01 \" installiert. Den braucht man zusammen mit dem Treiber, wenn man als Nicht-Admin-Nutzer TrafficMonitor Nutzer will.

Merkan
Beiträge: 2
Registriert: 06.02.2005, 19:13

Beitrag von Merkan » 06.02.2005, 23:03

Hallo Mirko,
zuerst für schnellen hilfe möchte ich mich bedanken, Paket - Treiber in Software ist nicht zu sehen aber im Dienste war es gestartet, das heisst ich konnte nicht direkt deinstallieren aber im Dienste hebe ich alte Treiber deaktiviert und Beta-Version 3.1er Treiber installiert, es funktioniert. Ich weiß aber nicht, wie ich die alte Treiber deinstalliere mal schauen.
danke noch mal,
mfg

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21256
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 06.02.2005, 19:53

Hallo,

TrafficMonitor beenden, Packet-Treiber über Systemsteuerung - Software - WinPCap deinstallieren. Nimm eine andere Version des Treibers und versuch diese Mal. Wenn du eine ältere Version des Treibers installierst, dann musst du Windows neu starten.
Kannst auch unter http://netgroup-serv.polito.it/winpcap/ die neueste Beta-Version des 3.1er Treibers laden. Für diese Treiber-Version ist TM 4.40 Pflicht.

Merkan
Beiträge: 2
Registriert: 06.02.2005, 19:13

Beitrag von Merkan » 06.02.2005, 19:39

Hallo,

ich habe die Paket Treiber erfolgreich installiert und auch gestartet, nur leider kann ich die Funktion
\"über eine Netzwerkkarte bzw. LAN/WAN Verbindung direkt. Der installierte Paket-Treiber soll verwendet werden\" nicht aktivieren.
Die Kamera zeichen bzw. Aufzeichnung der Pekete kann nicht aktiviert werden. Mit neu start von TM klappt auch nicht. Mein System aufbau, (Win-XP, TM4.40, Fritz!Box SL WLAN-Modem Kabelgebunden und eingestellt als DSL-Router) bitte hilft mir.

Antworten