Sicherheitsdetails bei e-Mail Versand

PHP Newsletter Software/Script und E-Mail-Marketing Software SuperWebMailer

Moderator: mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 22152
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Sicherheitsdetails bei e-Mail Versand

Beitrag von mirko » 11.04.2021, 12:02

Gibt keinen Unterschied. Wenn das CronJob-Script nicht per http(s), sondern per Shell aufgerufen wird, dann läuft das CronJob-Script unter einem anderen Nutzer, damit wirken andere PHP-Einstellungen. Das CronJob-Script sollte nur per http(s) aufgerufen werden, damit die gleichen PHP-Einstellungen und Dateiberechtigungen wirksam sind.

Benutzeravatar
FUN-DIVER
Beiträge: 185
Registriert: 07.04.2020, 10:29
Wohnort: Möhrendorf

Sicherheitsdetails bei e-Mail Versand

Beitrag von FUN-DIVER » 11.04.2021, 10:55

Hallo
was ist der Unterschied bzgl. Versandvariante/Sicherheitsdetails zwischen dem Versand einer Test-Mail und dem Versand der gleichen Mail über Cron-Job?

Hintergrund:
Auf meinem Mobiltelefon kommt die Testmail korrekt an, d.h. in den Sicherheitsdetails der e-Mail steht "Gesendet von: fundiverev.de"

Bei der über Cron-job versendeten Mail steht in den Sicherheitsdetails der e-Mail: "Sicherheit: Standardverschlüsselung (TLS)." Es steht kein "Gesendet von: ..." drinnen. Google wertet diese Mail als von nicht authetifiziertem Absender gesendet.

Wie kann ich erreichen, dass auch über den Cron-Job versendete Mails ein "Gesendet von: ..." erhalten?
Liegt das an der Versandvariante? Dort habe ich keinen Eintrag diesbezüglich gefunden.
(Server ist IONOS)

Danke für die Hilfe

Antworten