spam, spf, bounce

Fragen und Tipps & Tricks zur PHP Mailinglisten-Verwaltung SuperMailingList

Moderator: mirko

Antworten
umif
Beiträge: 16
Registriert: 09.05.2023, 10:20

Re: spam, spf, bounce

Beitrag von umif »

Ok, vielen Dank Herr Böer!
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 22897
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: spam, spf, bounce

Beitrag von mirko »

Gibt keine Benachrichtigung. Man kann bei Empfängerliste Reiter Allgemein einen Script-Aufruf hinzufügen, dieses eigene Script müsste dann eine E-Mail versenden.
umif
Beiträge: 16
Registriert: 09.05.2023, 10:20

Re: spam, spf, bounce

Beitrag von umif »

Hoffentlich letzte Rückmeldung von mir, die Mails sind doch an Gmail zugestellt worden, landen aber dort im Spam Ordner. Das scheint dann eher ein lokales Gmail Problem zu sein (es sei denn es gibt noch nen Tipp, wie ich den Versand ändern kann, so dass es dort nicht als potentieller Spam erkannt wird).

Wie kann ich im Bounce Management einstellen, dass ich an eine externe Email zusätzlich die Bounce Notification bekomme, ohne dass das mit dem SML Bounce Management/CronJob Script interferiert? Ich finde es ja gut, dass die Empfänger nach 3 Bounces in der Liste deaktiviert werden, hätte aber trotzdem gerne eine Benachrichtigung dafür.

Danke für die Hilfe!
Habe jetzt auch nach Recherche gesehen, dass anscheinend die SML Administrator Mail als Bounce Empfänger genutzt wird, sofern es in den Verteilerliste nicht geändert wird. Danach hatte ich gefragt, weil es mir nicht klar war...
umif
Beiträge: 16
Registriert: 09.05.2023, 10:20

Re: spam, spf, bounce

Beitrag von umif »

Im Versandprotokoll der Verteilerliste wird auch kein Hard Bounce angezeigt...
umif
Beiträge: 16
Registriert: 09.05.2023, 10:20

Re: spam, spf, bounce

Beitrag von umif »

Bei Return-Path-Emailadresse war die Arbeits-Emailadresse gesetzt, ich weiß allerdings nicht, wieso und wo das herkommt. Bei Domain-Factory ist diese Adresse auch nirgends hinterlegt. In der Versandvariante ist die MAilinglisten-Adresse als fester Absender hinterlegt.

Wenn ich in jetzt der Verteilerliste dieselbe Bounce-Email im Tab "E-Mail Versand > E-Mail Adresse für Return-Path-Angabe" angebe wie in der Empfängerliste das Hard-Bounce-Postfach, dann bekomme ich gar keine Bounce Notification Mail mehr, obwohl bei Google Mail immer noch nix ankommt...
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 22897
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: spam, spf, bounce

Beitrag von mirko »

Eine Test E-Mail für den Verteiler versenden und am besten mit Thunderbird empfangen, im Thunderbird die E-Mail-Header anzeigen lassen, sieht man Return-Path: und From: E-Mail-Adresse. Wenn es die falsche Return-Path-E-Mail-Adresse ist, dann im SML Menü Einstellungen - Versandvarianten prüfen, ob eine feste E-Mail-Adresse hinterlegt ist. Bei der Verteilerliste natürlich ebenfalls die Return-Path-E-Mail-Adresse prüfen. Ist alles in Ordnung bei Domain-Factory im Kundenbereich schauen, ob fest eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist bzw. überhaupt hinterlegt werden kann.
umif
Beiträge: 16
Registriert: 09.05.2023, 10:20

Re: spam, spf, bounce

Beitrag von umif »

Danke. Die Domain der Bounce Email ist dieselbe wie die der Versand Domain (hosted bei Domain-Factory), und dafür existiert ein SPF Record. Allerdings bekomme ich die Email über den fehlerhaften Zustellversuch immer an meine Arbeitgeber-Adresse, obwohl die nicht in der Email-/ oder Verteilerliste konfiguriert ist.

Wo stelle ich diese Ziel-Adresse denn ein? In der Supermailinglist oder beim Host?

Leider ist die IT meiner Arbeit überhaupt nicht hilfreich und ich zweifle, dass ich die dazu bekomme, den SPF Record zu ändern, falls das überhaupt nötig ist.

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 22897
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: spam, spf, bounce

Beitrag von mirko »

SPF Record für die Versand-Domain und Domain der Bounce-E-Mail-Adresse/Return-Path-E-Mail-Adresse prüfen. In dem SPF record muss angegeben werden, das über den jeweiligen Server versendet werden darf, sonst wird die E-Mail-Annahme durch u.a. Google verweigert.

Infos zu SPF record Generatoren:

https://www.supermailer.de/faq.htm#spfrecord
umif
Beiträge: 16
Registriert: 09.05.2023, 10:20

spam, spf, bounce

Beitrag von umif »

Hallo,

ich habe noch immer Probleme mit Spam-Rejection (Google rejects "fails to pass SPF checks"), und bin mir nicht sicher, ob es am bounce management liegt.
Ich habe ein bounce Postfach für die Mailinglisten eingerichtet, und die Bounces werden auch abgeholt. Aber ich frage mich, wo eingestellt ist, wohin die Notification Mails gesendet werden, wenn ich keinen Return-Path definiert habe? Die Zustellung erfolgt an meine Admin-Adresse, die Domain ist aber halt nicht diesselbe der Mailing-List Email-Adresse. Diese Domain wird nämlich auch im Fehlerreport des Mail Delilvery System angegeben als "MAIL FROM domain", obwohl in der Liste weder Sender noch Empfänger mit dieser Domain vorhanden sind.

Danke für jede Hilfe.

Gruß
Bernd
Antworten