0190 / 0900-Warner <---> NetLCR / Oleco und Abkömmlinge

Fragen, Tipps & Tricks zu Freeware-Programmen 0190 Warner, Alle meine Passworte, SuperSpamKiller Standard usw.

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
twt
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2005, 18:16

Beitrag von twt » 13.12.2005, 18:22

Hallo Hartmut,
Du mußt in die Verbindungsfirewall vom 0190-warner \"oleco\" oder andere Namen von Einwahltools eintragen,-dann sollte es funktionieren.

Gruß

twt

enneos
Beiträge: 1
Registriert: 05.12.2005, 13:49

Beitrag von enneos » 05.12.2005, 14:10

Hallo,

ich habe folgendes reproduzierbares Problem:

Der 0900-Warner (aber auch der 0190-Warner) und der Discountsurfer von teltarif (der ja nur einer der vielen Abkömmlinge des Oleco NetLCR ist) spielen nicht zusammen.

Nach der Anwahl einer neuen, dem 0900-Warner noch unbekannten Nummer kommt das bekannte Spiel, das letzendlich in der Aufforderung endet, die Verbindung erneut herzustellen. :d_niemals:

Aber das wars dann auch. Jetzt reagiert der Discountsurfer nicht mehr - als ob er gar nicht vorhanden ist - und ich kann mit ihm nicht erneut wählen. Erst durch einen Windows-Neustart ist der Discountsurfer wieder ansprechbar. :boese:

Ich habe zu diesem Problem hier noch nichts im Forum gefunden. Bin ich der Einzige damit?

Das Problem tritt sowohl mit dem 0190- als auch mit dem 0900-Warner auf und mit allen von mir getesteten LCRs, die vom Oleco abstammen, sowohl unter Windows ME als auch unter XP.

Bleibt mir nur, auf andere Verbindungstools auszuweichen oder gibt\'s \'ne andere Lösung? Ersteres wäre schade, da ich den schlanken NetLCR schätze und der 0900-Warner ist sowieso ein Muss.

Danke für helfende Beiträge und Grüße,

Hartmut

Antworten