0190 Warner Absturz beim Start

Fragen, Tipps & Tricks zu Freeware-Programmen 0190 Warner, Alle meine Passworte, SuperSpamKiller Standard usw.

Moderatoren: Ralf, mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 22111
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 07.07.2004, 13:17

Mal alle(!) Hintergrundprogramme beenden, also auch Virenscanner, Firewall usw.. Geht es dann 0190 Warner beenden, ein Hintergrundprogramm starten, 0190 Warner starten, irgendwann weisst du welches Programm Schuld ist.

Kann natürlich auch ein Treiberproblem sein, leider gibt es das unter dem alten Win98SE öfters mal, auch mit anderen Anwendungen.:(


--
mirko

MacMinarelli
Beiträge: 1
Registriert: 07.07.2004, 12:58

Beitrag von MacMinarelli » 07.07.2004, 13:02

Hallo,
bei jedem Versuch den Warner(V4.02) unter WIN98 SE zu
starten bekommen ich folgenden Fehler:

WARN0190 verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite
in Modul KERNEL32.DLL bei 019f:bff98adb.
Register:
EAX=00000001 CS=019f EIP=bff98adb EFLGS=00210246
EBX=00000040 SS=01a7 ESP=0153ff88 EBP=0153ffcc
ECX=fafe9eef DS=01a7 ESI=005d1ea0 FS=3aa7
EDX=8191f3e0 ES=01a7 EDI=005a6f3c GS=2976
Bytes bei CS:EIP:
89 b4 8a 90 00 00 00 5f 5e 5b c2 04 00 56 a1 e0
Stapelwerte:
8191f3e0 81921d64 81915294 bff87caa 81921d64 00000008 bff88f1a 8191f3e0 00000008 81915294 00000007 0153ffa4 0153fdb8 ffffffff bffc05b4 bff79050

vieleicht weis jemand Rat.

Danke im Voraus, Tom.

Antworten