0190 Beta DFÜ-Netzwerk-DLL

Fragen, Tipps & Tricks zu Freeware-Programmen 0190 Warner, Alle meine Passworte, SuperSpamKiller Standard usw.

Moderatoren: Ralf, mirko

Gesperrt
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21249
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 25.07.2002, 21:36

Hallo Thomas,


ich hätte da zwei Fragen:

1.)Seit der Installation der 0190 Warner 3.0 Beta Version wird in der Uebersicht der Verbindungen immer 2x die Rufnummer \"bwtnogac.dll\" vor dem DFÜ-Netzwerk und 1x danach angezeigt.
Warum wird die DLL angezeigt, die Version 2.12 zeigte nur die DFÜ-Netzwerkverbindung an ???


0190 Warner ist ein AntiDialer und keine reine Protokollsoftware für DFÃœ-Netzwerk Verbindungen. Jede Verbindung wird ab 3.0 2x angezeigt, einmal erkannt über die RASAPI32.DLL und einmal über die normale DFÃœ-Netzwerk Ãœberwachung, sozusagen doppelter Schutz falls mal eine Anwendung versucht die Ãœberwachungs-DLL zu umgehen.


2.) Bei der Verbindungsaufnahme über die TOL-Software(Banking) erscheind immer das Fenster \"Infos zur Anwendung\".
Wie kann ich dieses verhindern ohne Angst zuhaben mit einer anderen Rufnummer eine Verbindung aufzubauen?


\"Infos zu Anwendung\"? Es erscheint ein Fenster \"Eine Anwendung baut gerade eine Verbindung über das DFÃœ-Netzwerk auf\". Da ist ein Optionsfeld (Checkbox) mit dem man erreicht, dass es nicht mehr angezeigt wird.



--

mirko
Zuletzt geändert von mirko am 25.07.2002, 21:37, insgesamt 1-mal geändert.

THE
Beiträge: 6
Registriert: 25.07.2002, 13:29
Kontaktdaten:

Beitrag von THE » 25.07.2002, 17:20

Hallo Mirko,

ich hätte da zwei Fragen:

1.)Seit der Installation der 0190 Warner 3.0 Beta Version wird in der Uebersicht der Verbindungen immer 2x die Rufnummer \"bwtnogac.dll\" vor dem DFÜ-Netzwerk und 1x danach angezeigt.
Warum wird die DLL angezeigt, die Version 2.12 zeigte nur die DFÜ-Netzwerkverbindung an ???

2.) Bei der Verbindungsaufnahme über die TOL-Software(Banking) erscheind immer das Fenster \"Infos zur Anwendung\".
Wie kann ich dieses verhindern ohne Angst zuhaben mit einer anderen Rufnummer eine Verbindung aufzubauen?

Thx 4 answer
Thomas
Zuletzt geändert von THE am 25.07.2002, 20:25, insgesamt 2-mal geändert.

Gesperrt