Kosten für 2. Kanal bei Kanalbündelung

Hier können Probleme zum XXL-Dialer diskutiert werden.

Moderatoren: Ralf, mirko

Gesperrt
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21277
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 18.04.2004, 19:27

Steht doch eindeutig da, dass es kostenlos ist. Nur beim T-Online-Tarif, kostet es natürlich aber das ist nichts neues und war schon immer so.


--
mirko

Sternburgy
Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2004, 18:17

Beitrag von Sternburgy » 18.04.2004, 19:15

Hast du mal auf den o. g. Link geschaut. Da steht, dass der B Kanal eben nicht kostenfrei ist.

Bitte mal anschauen und deine Meinung dazu.

mfg

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21277
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 18.04.2004, 18:38

Na sicher ist der kostenfrei, bei XXL-Nummern und an einem Sonntag oder Feiertag mit dem alten XXL-Tarif.


--
mirko

Sternburgy
Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2004, 18:17

Beitrag von Sternburgy » 18.04.2004, 18:26

Ich habe heute den XXL-Dialer installiert und er funktioniert einwandfrei. Auch die Kanalbündelung funktioniert. Hier im Forum habe ich gelesen, das der 2. Kanal bei der Kanalbündelung ebenfalls kostenfrei sein soll (bei den alten XXL Verträgen). Auf der Internetseite der Telekom habe ich unter FAQ gelesen, daß für den B-Kanal die üblichen Kosten anfallen, je nach Provider.
Siehe auch Link: http://www.telekom.de/etelco/faq_frage/ ... 72,00.html


Ist der 2. Kanal nun kostenfrei oder nicht?

Bitte mal eure Erfahrungen dazu.

Gesperrt