alter XXL-Tarif -->Einwahl kostenlos?

Hier können Probleme zum XXL-Dialer diskutiert werden.

Moderatoren: Ralf, mirko

Gesperrt
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21186
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 18.09.2003, 11:47

Solange wie die Telekom den alten Tarif nicht kündigt, kann man XXL-Dialer weiter nutzen.


--
mirko

vwkuebel
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2003, 22:59

Beitrag von vwkuebel » 18.09.2003, 09:28

Moin,

habe ich ja zu Ende gelesen. Nur sicher sein kann man sich ja nie. Deshalb nochmal die Nachfrage in diesem Forum. Also den XXL-Dialer weiterhin benutzen. Freut mich...;D

Danke

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21186
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 17.09.2003, 20:43

Ja ist kostenlos, du musst den CHIP-Artikel bis zum Ende lesen.:D

Zitat http://www.chip.de/news/c_news_10913275.html

\"Alle Telekom-Kunden, die den alten \"xxl\"-Tarif nutzen, könnten weiterhin gratis online sein. Obwohl sich dieses Angebot im Internet-Shop von T-Com nicht mehr bestellen lässt, macht die Telekom-Tochter keine Angaben darüber, ob es den Tarif weiter geben wird.\"


--
mirko

vwkuebel
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2003, 22:59

Beitrag von vwkuebel » 17.09.2003, 20:16

chip.de, Telekom: Kein Gratis-Internet mit neuem \"xxl\"-Tarif

Hallo Mirko,

wie stehts mit diesen ganzen neuen Tarifen? Bleibt die Einwahl für alle mit \"alten\" XXL-Tarifen der T-Com wirklich kostenlos?
Nich das man plötzlich für ne Stunde surfen im Ortsnetz-Bereich mit 96 Cent, im \"Deutschland\"-Tarif mit 1,56 Euro in der Stunde belastet wird?! (Zitat chip.de, siehe oberen Link)
Klär uns doch mal bitte auf.

DANKE
MfG
vwkuebel
Zuletzt geändert von vwkuebel am 17.09.2003, 20:16, insgesamt 1-mal geändert.

Gesperrt