erneut versenden nach gescheiterten versuch

Probleme, Tipps & Tricks zu LANMailServer

Moderator: mirko

Antworten
Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21128
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von mirko » 14.12.2007, 16:03

Im Menü Ansicht - E-Mails im Ausgangsqueue öffnen. Jetzt kann man die E-Mail anklicken und oben auf \"Infos zum Versand\" klicken, man sieht dann halt jeden Versuch. Alternativ kann man auch im Ausgangsqueue die .info Datei im Texteditor öffnen, steht das gleiche drin.

Der E-Mail-Versand wird immer wiederholt, die Zeit richtet sich normalerweise nach der Zeit bei der Einstellung \"Lokale E-Mail\". LANMailServer muss aber online sein, ansonsten passiert natürlich nichts.

rcgeller
Beiträge: 1
Registriert: 14.12.2007, 15:15

Beitrag von rcgeller » 14.12.2007, 15:28

Hallo,

wir haben den lanmailserver seit gestern im betrieb, läuft auch eigentlich genau wie gewünscht.

Nur ein problem: wenn eine email durch irgendeinen fehler nicht gesendet werden kann, landet diese ja im Ausgangs-Queue.
Dort hängt jetzt eine mail von heute morgen mit der fehlermeldung

14.12.2007 11:11:40 - Can\'t send message, error: 354 Socket Error # 10054
Connection reset by peer.

mittlerweile ist es 15:30, und ich kann nicht erkenne, ob ein erneuter versuch zum senden unternommen wurde. Kann ich irgendwo den versand manuell anstossen oder ein \"sende-versuchs-Intervall\" einstellen ??

danke schonmal

geller

Antworten