E-Mails im Auftrag eines anderen Exchange-Nutzers senden

Fragen und Tipps & Tricks zur Newsletter Software SuperMailer oder zum BirthdayMailer

Moderatoren: mirko, Wolfi

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20510
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 05.09.2007, 20:44

Im SuperMailer Menü Projekt - Einstellungen f. den E-Mail-Versand bei der Versandart \"über Outlook\" kann man die Option verwenden \"E-Mails im Auftrag eines anderen Exchange-Nutzers versenden\" aktivieren und eine E-Mail-Adresse oder Exchange-Alias-Namen eintragen. Diese Option ist nützlich wenn z.B. ein Mitarbeiter im Auftrag des Chefs E-Mails versenden soll. Der Mitarbeiter benötigt dabei das Recht im Auftrag des Chefs E-Mails versenden zu dürfen.

Mit Exchange 2000 Server ist die Einstellung dabei so vorzunehmen (auch Screenshot im Anhang beachten):


Start - Programme - Microsoft Exchange - Active Directory-Benutzer und Computer öffnen

unter Users den Chef raussuchen und Eigenschaften ändern

unter Exchange - Allgemein auf Zustelloptionen klicken
Namen des Mitarbeits heraussuchen und hinzufügen

Im SuperMailer muss danach die E-Mail-Adresse (oder Alias-Name) des Chefs als Exchange-Nutzer angegeben werden.

Beim Versand über Outlook spielen die E-Mail-Adress-Angaben und Namen auf der Registerkarte E-Mail-Adressen keine Rolle, diese werden beim Versand über Outlook ignoriert.
Zuletzt geändert von mirko am 05.09.2007, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „SuperMailer, Newsletter Software und BirthdayMailer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron