Seite 1 von 1

Fehler nach Windows 10 Creators Update

Verfasst: 23.11.2017, 11:50
von mirko
Nach Installation des letzten Windows 10 Creators Update kann es beim Versand über Outlook zum Fehler

Fehlercode 255

"Could not retrieve IMessage: Interface not supported"

oder

Schutzverletzung an Adresse 00000000

kommen.

Zur Lösung des Problems kann man probieren:

Über Systemsteuerung - Programme und Features eine Office-Reparatur

Zur Office-Reparatur kommt man am kürzesten so:

1. Outlook und SuperMailer/BirthdayMailer beenden
2. Windows-Taste und R betätigen, um den Ausführen-Dialog anzeigen zu lassen
3. appwiz.cpl eingeben und RETURN/ENTER-Taste
4. nach Microsoft Office in der Liste der installierten Programme suchen, 1x anklicken und darüber auf "Ändern" klicken
5. Office-Reparatur ausführen lassen, das dauert einige Minuten


Hilft dies nicht:

Die richtige .reg-Datei importieren, damit die MAPI-Einträge in der Windows-Registrierung korrigiert werden, Download in der FAQ:
http://www.supermailer.de/faq.htm#office2010_fehler


Es hilft nicht SuperMailer oder BirthdayMailer neu zu installieren, weil die Einträge in der Windows-Registrierung für die Office-Installation nach dem Windows 10 Creators Update nicht mehr korrekt sind.