100 Stunden Flat

Fragen und Tipps & Tricks zum TrafficMonitor

Moderatoren: Ralf, mirko

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 13.07.2003, 19:07

Na TrafficMonitor installieren. Dann den Packet-Treiber unter www.trafficmonitor.de/packet.htm downloaden und installieren. Unter Menü Konfiguration - Programmkonfiguration unter Ãœberwachung die große Schatfläche für den Assistenten aufrufen und den Netzwerkadpater mit [PD] davor wählen. Damit wird die reine Internettraffic aufgezeichnet, nicht die interne Netzwerktraffic.


--
mirko

Benutzeravatar
hochbass
Beiträge: 3
Registriert: 13.07.2003, 17:38

Beitragvon hochbass » 13.07.2003, 18:23

Wir haben S-DSL Flat mit 25 GB-Limit

Auf den Router aber keinerlei Zugriff (Mietgerät).

Dazu aber noch reichlich Netzwerk-Traffic.

Gibt es eine Konfigurationsmöglichkeit von Traffic-Montor und Routercontroll ohne im Router was einstellen zu müssen ?
Meine ersten Versuche sind gescheitert

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 04.06.2003, 12:53

und zusätzlich noch das Programm RouterControl verwenden.


--
mirko

Jack
Beiträge: 140
Registriert: 30.04.2003, 13:23

Beitragvon Jack » 04.06.2003, 12:33

gelöscht
Zuletzt geändert von Jack am 19.07.2004, 14:51, insgesamt 2-mal geändert.

benny68
Beiträge: 1
Registriert: 04.06.2003, 12:03

Beitragvon benny68 » 04.06.2003, 12:11

Hallo,

ich bin auf der suche nach einem tool, daß meine internetverbindungen dokumentiert.
ich benutze die 1&1 dsl 100 stunden flatrate und einen router zur einwahl.
ohne router hat das mit dem prog onlinecounter auch wunderbar funktioniert, aber jetzt mit router steh ich was die zeiten angeht im dunkeln.
könnt ihr mir helfen?
vielen dank im voraus,
benny


Zurück zu „TrafficMonitor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron