2 Netzwerkadapter überwachen

Fragen und Tipps & Tricks zum TrafficMonitor

Moderatoren: Ralf, mirko

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 03.08.2008, 20:54

Hallo Chris,

das sind keine Dateien, sondern Einträge in der Windows-Registrierung unter HKEY_CURRENT_USERSoftwareMirko Boeer SoftwareTrafficMonitor . Gibt man keinen Kommandozeilen-Parameter an, dann ist es immer die Standard-Konfiguration. Gibt man einen an, dann wird ein neuer Schlüssel in der Windows-Registrierung mit der neuen Konfiguration automatisch erzeugt.

daim
Beiträge: 1
Registriert: 03.08.2008, 13:20

Beitragvon daim » 03.08.2008, 13:24

... dann werde ich es wohl auch mal über einzelne config dateien durchführen. kleine und wohl dumme frage: die config. dateien müssen sicherlich ins TM hauptverzeichnis. ich finde aber meine config datei nicht, die ich zur zeit nutze. sprich: wo und unter welchen namen speichert TM die standard config datei?

gruss

chris

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 04.04.2008, 20:56

Nein das geht nur über den Zusatzparameter.

GObi
Beiträge: 1
Registriert: 04.04.2008, 19:48

Beitragvon GObi » 04.04.2008, 19:59

Gibt es inzwischen schon eine Lösung für die Ãœberwachung von 2 Netzwerkkarten?

In meiner Familie gibt es 2 Notebooks die nur dann über LAN verbunden sind wenn meine Kinder zufällig am Scheibtisch sitzen. Ansonsten nutzen sie die WLAN Verbindung.

Ich würde nun gerne den gesamten Traffic ohne \"Anwenderaktion\" erfassen - auf das manuelle Umschalten wird (zumindest bei uns) zu oft vergessen

GObi

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 22.08.2003, 14:22

Ja in der Windows-Registrierung stehen die Konfigurationen halt getrennt drin.


--
mirko

NBA
Beiträge: 107
Registriert: 21.08.2003, 23:55

Beitragvon NBA » 22.08.2003, 13:30

Hi,

danke für die Antwort.

D.h. ich muss den Trafficmonitor mit \"/TMCONFIGD\" starten, wenn ich über DFÃœ ins Netz gehe. Mache die Eintsellungen und starte in Zukunfte imm so.

Wenn ich über Fritz!DSl reingehe, starte ich es mit\"TMCONFIGF\" und dann immer.

Trafficmonitor erkennt dann, welche Konfiguration er dann nehmen muss? Werden beide Konfigurationen seperat mit dem Kürzel D bzw F gespeichert?

Vielen Dank...

PS: Habe das Tool übrings bestellt

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 22.08.2003, 00:32

Hallo,

der Bezeichner nach /TMCONFIG ist egal, man könnte z.B. machen

/TMCONFIGD => DFÜ-Netzwerk
/TMCONFIGF => FRITZ!web


--
mirko

NBA
Beiträge: 107
Registriert: 21.08.2003, 23:55

Beitragvon NBA » 22.08.2003, 00:00

Hi,

wo kann ich verschiedene Konfigurationen speichern, damit ich sie laden kann.

Ich möchte DFÃœ und Fritz!DSL Verbindungen aufzeichnen. Diese könnte ich ja mit verschiedenen Konfigurationen erreichen.

Aber was muss ich dann dem zweiten PArameter mitgeben
/TMCONFIG (DFÜ)
/TMCONFIG (Fritz)

Was muss hier genau tun.

Vielen Dank.....

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 26.03.2003, 20:27

Mehrfach kann man es starten, mit dem Zusatzparameter:

/MULTI



Mit dem Parameter, kann man verschiedene Konfiguration verwenden.

/TMCONFIG

Die verschiedenen Konfigurationen sind wichtig, damit man die versch. Netzwerkkarten speichern kann.




Beispiel:

c:\\programme\\trafficmonitor\\trafficmonitor.exe /MULTI /TMCONFIGa

Startet TrafficMonitor mehrfach mit der Konfiguration a .
--
mirko
Zuletzt geändert von mirko am 05.02.2010, 11:27, insgesamt 4-mal geändert.

tobi
Beiträge: 2
Registriert: 26.03.2003, 17:36

Beitragvon tobi » 26.03.2003, 17:49

Ich fände diese Funktion auch sehr praktisch. Wäre es nicht möglich, das Programm einfach zweimal zu starten und nebeneinander laufen zu lassen; für jede Netzwerkkarte einmal? Das wird allerdings zur Zeit leider verhindert.

(zumindest 1 Nachfrage mehr :D)

Gruß
Tobi

edvbe
Beiträge: 6
Registriert: 16.03.2003, 22:22

Beitragvon edvbe » 19.03.2003, 19:12

;( Schade, aber ich werde es überleben. :p

mfg

Dirk

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 19.03.2003, 19:03

Es hat so gut wie niemand 2 Netzwerkkarten im PC, das betrifft wahrscheinlich 1 von 1000. In meiner \"Merkliste\" ist das schon lange drin aber da besteht zu wenig Nachfrage.


--
mirko

edvbe
Beiträge: 6
Registriert: 16.03.2003, 22:22

Beitragvon edvbe » 18.03.2003, 23:00

Habe mit großem Interesse den Thread thread.php?id=666 gelesen, allerdings würde ich das gerne über die dritte Option in der Ãœberwachungseinstellung auswählen, um z.B. die IP-Adressen zu filtern. Dies ist ja mit der 2. Option nicht möglich oder? Lass mich da liebend gern belehren...I)

Wäre bestimmt auch für zukünftige Programmversionen interessant.

mfg

Dirk


Zurück zu „TrafficMonitor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste