Änderung der TM-Konfiguration vermehrt die Adapter im Report

Fragen und Tipps & Tricks zum TrafficMonitor

Moderatoren: Ralf, mirko

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20978
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 14.02.2003, 11:40

Ja die 1 wundert mich auch, im Hauptfenster des TM mal die Verbindungen anschauen, da müsste eine Verbindung dabei sein, die eine 1 enthält.


--
mirko

eumel12
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2003, 20:15

Beitragvon eumel12 » 14.02.2003, 11:38

Hi,

gut, das kann ich nachvollziehen.

Was ist aber mit dem Eintrag \"1.\", der laut Repor einmal vorhanden sein soll?. Was ist das für ein Adapter?. Ich habe nur die 3Com-Karte und einmal \"Alle\" gewählt.

Bernd

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20978
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 14.02.2003, 11:23

TrafficMonitor gruppiert nach dem Namen des Netzwerkadapters. Wenn man also jedesmal einen anderen Adapter wählt, dann speicher TrafficMonitor die Verbindung mit dem jeweiligen Adapternamen ab. Entsprechend erscheinen im Report auch diese Adapternamen.



--
mirko

eumel12
Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2003, 20:15

Beitragvon eumel12 » 14.02.2003, 10:26

Hallo,

ich habe Win 2000 im LAN mit einem Netzwerkadapter bei permanenter DSL-Verbindung über einen Router.

In TM habe ich den einen Netzwerkadapter konfiguriert, permanente Verbindung gesetzt und Adapterverfügbarkeit bei Programmstart ausgeschaltet.

Nach jeder Änderung in Konfiguration - Ãœberwachung erhöht sich die Anzahl der ausgewiesenen Adapter im Report.

Jetzt gibt TM schon folgendes aus:

Anzahl Verbindungen gesamt 6
Anzahl verwendeter Netzwerkverbindungen 3
1. 1
2. 3Com EtherLink PCI 4
3. Alle Netzwerkadapter 1

obwohl ich nur den 3Com-Adapter ausgewählt habe (vorher aber einmal wegen anderer Probleme \"Alle Adaper\" getestet hatte).

Igrendeine Idee dazu?

Bernd


Zurück zu „TrafficMonitor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron