Amtsnummer nicht gewählt

Fragen und Tipps & Tricks zum Gebührenzähler WT-Rate

Moderatoren: Ralf, mirko

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20981
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 09.12.2002, 22:17

Ist kein Problem. Nur ich muss beides beantworten, das 2x zu machen, ist auch nicht so spaßig.:D


--
mirko

Scorpio
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2002, 17:42

Beitragvon Scorpio » 09.12.2002, 21:34

:rolleyes: Ups, ich wollte nicht aufdringlich sein.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20981
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 09.12.2002, 02:00

Bitte nicht ins Forum schreiben und gleichzeitig an die Support-E-Mail Adresse schreiben.


--
mirko

Scorpio
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2002, 17:42

Beitragvon Scorpio » 08.12.2002, 17:50

Ich nutze seit kurzem WT-Rate in Zusammenhang mit einer Telefonanlage und Win98. Derzeit habe Probleme, wenn ich WT-Rate dazu nutze eine Verbindung selbst zu wählen., z.B. beim Least-Cost-Routing. Leider wird dann keine Amtsnummer (\"0\") gewählt, obwohl sie in der DFÃœ-Verbindung eingetragen ist. Gibt es irgendwo eine Einstellung, wo man die Amtsnummer angeben kann?


Zurück zu „Gebührenzähler WT-Rate“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron