Automatisches Wählen durch WT-Rate bei ICS

Fragen und Tipps & Tricks zum Gebührenzähler WT-Rate

Moderatoren: Ralf, mirko

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 12.03.2006, 19:34

Nein ist nicht möglich, gibt es glaube auch nicht, da zu spezielle Anforderungen.

Janosh
Beiträge: 1
Registriert: 12.03.2006, 18:30

Beitragvon Janosh » 12.03.2006, 18:56

Hallo erstmal,

ich bin heute nach langer Suche zum ersten mal auf WT-Rate gestossen. Und bin gerade am Testen. Bisher macht das ganze mir einen sehr nützlichen und Vernüftigen Eindruck.

Nun zu meiner Frage.

Es handelt sich um ein kleines privates Netzwerk mit 3 Rechnern und einem \"Router\". Auf allen Geräten läuft Win2k SP 4.

Auf dem Router ist Internet Connection Sharing und DHCP aktiviert. WT-Rate protokolliert im Moment schon einmal alle Internetverbindungen mit. Es sieht aber für mich so aus als würde das ICS die Verbindung die dafür eingestellt ist verwenden und dadurch das Least Cost Routing keine Auswirkungen haben.

Da WT-Rate keine eigene Netrzwerkverbindung angelegt hat kann ich es nicht als Shareverbindung (ICS) verwenden.

Was ich eigentlich wollte ist ein Tool, das mir nach ablauf von Surftime 120 automatisch auf LCR umschaltet und nach Monatsende wieder zurück. Ohne umständliches Nachschauen.

Zusätzlich sollte die Verbindung nach 3 Minuten leerlauf getrennt werden. Leider habe ich auch mit der automatischen Trennung von WT-Rate so meine Schwierigkleiten, da hier nur die Trennung nach einer gewissen Zeit bzw. Kosten oder kurz vor Ablauf der Taktung zur Verfügung stehen. Deshalb habe ich im Moment automatische Trennung im WT-Rate gar nicht aktiviert und hoffe, dass das dann die Netzwerkverbindung des ICS für mich macht (steht auf 1 Min.).

Ist das von mir angestrebte Ziel (siehe oben) mit WT-Rate durchführbar oder nicht? Einfaches Ja oder Nein genügt erstmal, wenn es mehr ist nehm ich es natürlich auch gerne.


Zurück zu „Gebührenzähler WT-Rate“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste