Budget-Erstellung ??

Fragen und Tipps & Tricks zum Gebührenzähler WT-Rate

Moderatoren: Ralf, mirko

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 28.01.2002, 18:37

Hallo,

das ist aber böse die Tochter soll nur 10 Stunden bekommen.;-)
Das geht nur über einen Trick. 2 Nutzer einrichten, einer ist die Tochter. Bei der Tochter Menü Konfiguration - Provider konfigurieren die Eigenschaften des T-Online Provider ändern und die Teilung der Freistunden aktivieren. Als Wert z.B. 50% eingeben, das ist fair.;-) Jetzt unter Menü DFÃœ-Netzwerk - Automatische Trennung einrichten, bei Gebührenüberschreitung die Trennung nach 1,48 ct. pro Monat eingeben. Damit sollte es gehen.

krukulus
Beiträge: 2
Registriert: 28.01.2002, 16:21

Beitragvon krukulus » 28.01.2002, 16:29

Hallo,
ich habe den T-Online Tarif Surftime 30 und meine Tochter verballert die Freistunden.
Jetzt möchte ich die Onlinezeit für sie begrenzen, damit ich auch noch was vom Netz habe.
Frage: In der Budgetkonfiguration kann man offensichtlich nur eine Begrenzung für verbrauchte Beträge eingeben. Da ich ja \"Freistunden\" habe, fängt die Gebührenberechnung erst nach Ablauf der 30 Stunden an.
Ich möchte jedoch die Zeit für sie begrenzen, damit sie nur einen Teil der Freistunden in Anspruch nehmen kann (z.B. Tochter 10 Stunden; ich 20 Stunden).
Wie kann ich es einstellen?
Danke
Krukulus
Zuletzt geändert von krukulus am 28.01.2002, 17:55, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Gebührenzähler WT-Rate“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast