abmeldelink

PHP Newsletter Software/Script und E-Mail-Marketing Software SuperWebMailer

Moderator: mirko

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 15.08.2010, 20:28

für ml muss natürlich der Name jeder Mailingliste angegeben werden. Per phpMyAdmin in die Datenbank gehen und die Tabellen anschauen. Es gibt für jeder Mailingliste eine Tabelle

Code: Alles auswählen

<name>_forms
<name>_groups
<name>_inboxes
<name>_localblocklist
<name>_localdomainblocklist
<name>_maillisttogroups
<name>_maillog
<name>_members
<name>_mtas
<name>_statistics


Wenn also die _maillog fehlen sollte, dann diese mit der SQL-Anweisung erstellen und den korrekten Namen zwischen ` und ` anstatt von ml_maillog angeben.
Zuletzt geändert von mirko am 15.08.2010, 20:30, insgesamt 2-mal geändert.

maillurch
Beiträge: 24
Registriert: 19.03.2009, 09:31

Beitragvon maillurch » 14.08.2010, 14:49

Es gibt etwa 15 Mailinglisten. Tabellen der Form \"Name Mailingsliste_maillog\" existieren jedoch nicht. Den oben genannten SQL-befehl hatte ich wie angegeben ausgeführt.

Muß ich vielleicht anstatt \"ml\" den Namen der einzelnen Mailinglisten angeben? kenn mich mit SQL wenig aus.

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 14.08.2010, 13:36

Nein mit Duplizieren hat das nichts zu tun, weil die _maillog Tabelle zur Mailingliste gehört, nicht zum E-Mailing. Wie viele Mailinglisten sind angelegt? Bei jeder Mailingliste müsste man kontrollieren, ob die _maillog Tabelle auch existiert, falls nicht dann anlegen.

maillurch
Beiträge: 24
Registriert: 19.03.2009, 09:31

Beitragvon maillurch » 14.08.2010, 11:42

Ich komme noch mal auf das Problem mit dem Abmeldelink zurück. Das Script upgrade.php wurde ausgeführt. Die Tabelle wurde mit MyAdmin angelegt. Trotzdem tauchen die Fehlermeldungen immer wieder auf. Die Abmelder werden zwar tatsächlich abgemeldet, bekommen aber die Fehlermeldung angezeigt. In der Fehlermeldung gibt es ein Link \"Klicken Sie hier um die Angaben zu korrigieren\". Der Link reagiert gar nicht.

Kann es sein, dass es Konflikte dadurch gibt, dass wir öfters neue Newsletter als Duplikate von bereits versendeten erstellen?

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 05.06.2010, 13:03

Vielleicht Script upgrade.php nicht ausgeführt? In dem Fall könnten Tabellen fehlen. Kannst auch im phpMyAdmin die Tabelle selbst anlegen

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `ml_maillog` (
`Member_id` int(11) NOT NULL,
`MailLog` TEXT,
PRIMARY KEY ( `Member_id` )
);

maillurch
Beiträge: 24
Registriert: 19.03.2009, 09:31

Beitragvon maillurch » 05.06.2010, 12:09

Hallo,

beim Betätigen des Abmeldelinks kommt folgende Fehlermeldung: \"Table \'xyz.ml_maillog\' doesn\'t exist SQL: DELETE FROM `ml_maillog` WHERE Member_id=7\"

Mailing wurde durch Duplizieren eines älteren Mailings erstellt. Mailing wurde zunächst an eine Test-Mailingliste, dann an die eigentliche Mailingliste verschickt. Fehler trat in der Vergangenheit noch nicht auf.

Version: SuperWebMailer 2.00.0.00538


Zurück zu „SuperWebMailer, PHP Newsletter Software/Script“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste