"Speichern" - und wieder alles weg...

PHP Newsletter Software/Script und E-Mail-Marketing Software SuperWebMailer

Moderator: mirko

Thomas Wittich
Beiträge: 38
Registriert: 05.05.2012, 16:05

Re: "Speichern" - und wieder alles weg...

Beitragvon Thomas Wittich » 15.09.2012, 10:13

Hallo Mirko,

naja, vielleicht passt es Dir ja mal rein, wenn Du an der Ecke eh' was machst.
Wie gesagt, es ist Userfeedback und insofern nur ein Vorschlag / Idee.

Danke, dass Du die Anliegen jeweils sehr ernst nimmst!

Gruß, Thomas

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20982
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Re: "Speichern" - und wieder alles weg...

Beitragvon mirko » 14.09.2012, 20:34

Ganz so einfach ist es nicht, daran "kämpfe" ich jetzt schon ein paar Stunden, denn der CKEditor liefert leider das OnChange nicht korrekt zurück.

Thomas Wittich
Beiträge: 38
Registriert: 05.05.2012, 16:05

Re: "Speichern" - und wieder alles weg...

Beitragvon Thomas Wittich » 14.09.2012, 20:22

Hallo Mirko,

ist klar, dass es ein "Awareness-Ding" ist.
Dennoch läuft z.B. meine Freundin immer wieder hochrot an. Kennen wir ja, wie blöd schon mal geschriebener Text nochmals zu schreiben ist.

Aber nun technisch:
Ist klar, die Änderung muss erstmal festgestellt werden.
Ich denke, der RTE muss das hergeben - normalerweise gibt's einen konfigurierbaren "Save"-Button in den RTE. Der sollte das auch schon feststellen (können).

Vielen Dank!

Gruß, Thomas

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20982
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Re: "Speichern" - und wieder alles weg...

Beitragvon mirko » 14.09.2012, 11:11

Naja also ein bissel aufpassen muss man schon, wenn man das Browserfenster einfach schließt oder der Browser abstürzt ist auch alles weg. Das Problem an der Abfrage ist halt zu erkennen, ob überhaupt etwas geändert worden ist, denn immer zu fragen "Änderungen speichern", macht natürlich keinen Sinn.

Thomas Wittich
Beiträge: 38
Registriert: 05.05.2012, 16:05

"Speichern" - und wieder alles weg...

Beitragvon Thomas Wittich » 14.09.2012, 10:42

Hallo Mirko,

eine Anregung, die unter Usern einigen Anklang finden dürfte:

Im Text-Fenster, wo der Newsletter-Text erfasst wird, passiert es meiner Freundin (und vielen anderen auch) immer wieder und immer noch, dass durch ein ungewollte Tastenkombi ein Wechsel auf eine andere SWM-Page erfolgt oder ein Klick daneben geht, oder oder...
Und der mühsam gescriebene Test ist weg.

Kennen wir alle, nun könnte man sagen, musst halt auf "Speichern" klicken zwischendrinn. Klar, kann man sich angewöhnen. Noch ein technisches Ding mehr für nicht technisch versierte User.

Userfreundlicher finde ich die Variante, die inzwischen in den meisten Webanwendungen genau dafür Einzug erhalten hat:
Bevor eine Seite verlassen wird oder der Browser- (Tab-) geschlossen wird, erscheint ein POPUP in einer Lightbox und frägt nochmal nach:
A) Wirklich verlassen ohne Speichern - B) Speichern und Verlassen - C) Auf der Seite bleiben

Gäbe es bitte die Möglichkeit, dies in eines der nächsten Releases umzusetzen?

Vielen Dank & freundliche Grüße,
Thomas


Zurück zu „SuperWebMailer, PHP Newsletter Software/Script“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: YandexBot und 2 Gäste