Änderung der Daten von Bestehenden einträge

Fragen und Tipps & Tricks zur PHP Mailinglisten-Verwaltung SuperMailingList

Moderator: mirko

knuffl_wien
Beiträge: 4
Registriert: 21.10.2008, 15:03

Beitragvon knuffl_wien » 23.10.2008, 17:17

danke,

hoffe dir fällt was ein und du kannst mir weiter helfen!

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21001
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 23.10.2008, 13:18

Mir ist schon klar wie das gedacht ist. Ich denke mal drüber nach aber mit der E-Mail-Adresse kann man es auch nicht machen, weil man dann testen könnte ob vielleicht irgendwer@irgendwas.at auch in der Liste steht.

knuffl_wien
Beiträge: 4
Registriert: 21.10.2008, 15:03

Beitragvon knuffl_wien » 23.10.2008, 12:50

danke für die Unterstützung,

Ich verstehe die Bedenken sehr gut.Wollte es nicht über die ID gesteuert haben sonder über E-mail oder name oder so.

Danke aber für deine Unterstützung, bin leider nicht so der EDV-Expertze, bin nur der reine Anwender.

Es geht mir nur darum das wenn wer über das änderungsformular nicht alle seine bestehenden richtigen Daten angibt, so werden diese gelöscht.

Wollte im Newsletter einen Link erzeugen wu seine datenautomatisch drinnen stehen udn automatisch eingetragen werden.

Sprich in dem Link stehen alle seine Daten drinnen udn werden nicht erst der datenbank ins Formular eingetragen sondern aus dem Link. Hoffe du verstehst was ich wollte. kanns nicht so toll schriftlich erklären.

lg Karl

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21001
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 23.10.2008, 10:53

Ich kann es aber auch nicht als Vorgabe implementieren, weil man dann Daten anderer Empfänger \"klauen\" könnte. z.B. ein Scriptaufruf edit.php?id=45 würde machbar sein aber ändert einer den Aufruf auf z.B. edit.php?id=46, dann könnte er die Daten des 46ten Datensatzes sehen und ändern.

knuffl_wien
Beiträge: 4
Registriert: 21.10.2008, 15:03

Beitragvon knuffl_wien » 22.10.2008, 20:31

danke für die Info.

leider kenn ich mich da absulut nicht aus!

lg aus Wien

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 21001
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 21.10.2008, 21:11

Hallo,

nein das kann man nicht machen, das wäre vom Datenschutz her, mehr als bedenklich. Wenn man das unbedingt möchte, dann muss man es selbst programmieren, dazu ist als Formularvariante die Variante für die eigene Webseite zu verwenden. Es muss dann über ein Script das Ändern Formular aufgerufen und die Werte eingesetzt werden. z.B.

aendern.php?Name=name&Vorname=vorname usw.

Das aendern.php füllt das Formular selbst aus und gibt den HTML-Code aus.

z.B. ist angegeben

<input>

dann müsste im Script angegeben werden

<input>

knuffl_wien
Beiträge: 4
Registriert: 21.10.2008, 15:03

Beitragvon knuffl_wien » 21.10.2008, 15:07

Hallo!

Besteht die Möglichkeit das beim „Änderungsformular“ gleich alle Vorhandenen Daten des Kunden eingetragen sind? Wenn ja wie macht man das Formular und denn Link dazu für den Newsletter?

Bitte um Info!

Danke!


Zurück zu „SuperMailingList (PHP Script)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast