Datenbank komprimieren

Fragen und Tipps & Tricks zum FollowUpMailer

Moderator: mirko

Anton Korduan
Beiträge: 14
Registriert: 09.08.2008, 12:46

Beitragvon Anton Korduan » 24.09.2008, 18:34

Ois easy!

Danke :-)

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 24.09.2008, 15:27

Achsoo ist alles nur ein Test, na dann FollowUpMailer beenden und die FUMAR.FUM löschen. FollowUpMailer neu starten, dann erstellt er eine neue Datei.

Anton Korduan
Beiträge: 14
Registriert: 09.08.2008, 12:46

Beitragvon Anton Korduan » 24.09.2008, 15:06

Okay, alles klar.

Wie gehe ich am Besten vor um die Datei zu \"resetten\" - noch habe ich keine \"echtdaten\" drin und möchte gerne von Vorne beginnen - also mit einer kleinen Datenbank_Datei.

Muß ich neu installieren oder gibt\'s was einfacheres?

Danke
Anton

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20979
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 24.09.2008, 14:20

Hallo,

ich habe auch gerade gesucht :) aber die Datenbank-Komprimierung habe ich nicht eingebaut. Das muss ich bei Gelegenheit mal machen.


Man muss nur die Dateien aus dem Datenverzeichnis sichern, vorher aber FollowUpMailer beenden, nicht das noch Dateien geöffnet sind. Die Dateien am besten mit ZIP packen, diese werden dann auch viel kleiner.

Anton Korduan
Beiträge: 14
Registriert: 09.08.2008, 12:46

Beitragvon Anton Korduan » 24.09.2008, 13:29

Hallo Mirko!

Die FUM-Datenbankdatei (FUMAR.FUM) ist bei mir 1.1 GB groß geworden, nachdem ich 7.000 Adressen importiert hatte.

Kann ich die Datenbankdatei komprimieren (wenn Ja: Wie)?

PS:
Habe mittlerweile die Adressen entfernt - die Komprimierungs-Frage ist aber davon unabhängig wichtig für mich wegen Datensicherung.

Ist doch richtig, daß ich alle Dateien aus dem Datenverzeichniss bei der Sicherung einbeziehen muß, oder?

Danke
Anton
Zuletzt geändert von Anton Korduan am 24.09.2008, 13:33, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „FollowUpMailer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron