Windows XP und OpenGL

Fragen zur Hardware oder Treiber gehören hier rein.

Moderatoren: Ralf, mirko

Benutzeravatar
msmissel007
Beiträge: 69
Registriert: 21.10.2005, 07:19

Beitragvon msmissel007 » 22.10.2005, 12:56

Ja,hab ich gemacht - gleiche Fehlermeldung,leider

Benutzeravatar
Steinbeisser
Beiträge: 59
Registriert: 26.10.2003, 16:20

Beitragvon Steinbeisser » 22.10.2005, 10:43

Hallo msmissel007,

hast Du schon versucht, das Programm im anderen Kompatibilitäts-Modus laufen zu lassen?

- Programmbutton RECHTE Maustaste (schon wieder...)
- Eigenschaften
- Kompatibilitätsmodus-Reiter anklicken
- Programm im Kompatibilitäts-Modus..... Haken setzen und z.B. Windows 98 / ME aktivieren
- Ãœbernehmen - Neustart


Viel G l ü c k !!! :sonne:

Schöne Grüße
Steinbeisser

Benutzeravatar
msmissel007
Beiträge: 69
Registriert: 21.10.2005, 07:19

Beitragvon msmissel007 » 21.10.2005, 20:52

Hallo,habe auf meinem Compaq Armada V300 Laptop,bisher Win98 Me als Betriebssystem und konnte dort auch spielen.z.b Return to Castle Wolfenstein.
Nun mit XP,geht nichts mehr. Fehlermeldung des Spiels\" can\'t open GL\" Open GL Subsystem .!?
Habe schon mehrere andere Grakatreiber von Ati getestet,ohne Erfolg.
Habe 466Mhz,192 Mb RAM ,Grafikkarte Ati Mobility Rage (Compac)
Ich habe auch schon irgentwo einen OpenGl treiber installiert,aber nix geht!!
weiss jemand Rat?
Gruss Martin


Zurück zu „Hardware/Treiber“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast