ISDN Watch zeigt Kanalbündelung

Hier können Probleme zum XXL-Dialer diskutiert werden.

Moderatoren: Ralf, mirko

Der_Geizhammer
Beiträge: 5
Registriert: 06.04.2004, 08:19

Beitragvon Der_Geizhammer » 29.08.2004, 05:50

Geht mir ab und zu genauso, aber immer nur dann, wenn ich versucht habe den 2. Kanal aufzubauen. Erst kommt die Meldung:\" Kann 2. Kanal nicht aufbauen\", dann sehe ich im ISDN-Watch dass es doch geklappt hat.
Im Taskmanager steht dann 3 oder 4-mal \"svchost.exe\" und laut CAPI-Ãœberwachung sind 3 Anwendungen angemelldet. :sterne:

Sternburgy
Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2004, 18:17

Beitragvon Sternburgy » 18.04.2004, 18:48

Hallo,

Habe Probleme mit der Kanalbündelung des XXL Dialers.

Bei aktiver Kanalbündelung zeigt mir ISDN Watch (Fritz Software) an, das beide Kanäle belegt sind, d. h. aktiv sind. Komischerweise kann ich aber beim XXL Dialer manchmal nicht einen der beiden Kanäle trennen, sondern nur die komplette Verbindung trennen.
(Option \"Einen ISDN Kanal trennen\" ist nicht aktiv)


Wenn ich die komplette Verbindung trenne, ist aber immernoch ein Kanal aktiv (lt. ISDN Watch) und ich kann weiter im Internet surfen.

Der XXL-Dialer zeigt mir aber keine aktuelle Verbindung und im DFÃœ Netzwerk sehe ich auch keine Verbindung mehr. Ich bin aber weiterhin online. Wenn ich jetzt erneut eine Verbindung mit XXL-Dialer aufbaue, habe ich beide Kanäle mit unterschiedlichen Einwahlnummern online.

Woran liegt das bzw. hat das auch schon mal jemand erlebt?


Zurück zu „XXL-Dialer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron