Absturz Norton SystemDoctor

Hier kann über alles diskutiert werden...

Moderatoren: Ralf, DALI, mirko

Benutzeravatar
Fantomas
Beiträge: 1049
Registriert: 27.04.2003, 14:53
Kontaktdaten:

Beitragvon Fantomas » 12.07.2004, 09:06

... na mal sehen, diese Woche gabs im Update wieder einen \"Redirector\" (so was wie bei MS die kritischen Windows Updates) vielleicht hilft das ja.
... Aber ich denke eher das es daran liegt, dass sich mal wieder einige Programme nicht miteinander \"vertragen\" ;D
--
Auf bald
Fantomas

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20981
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 11.07.2004, 21:55

Mhh naja halt Symantec-Produkte, die haben auch ihre Macken.:D


--
mirko

Benutzeravatar
Fantomas
Beiträge: 1049
Registriert: 27.04.2003, 14:53
Kontaktdaten:

Beitragvon Fantomas » 11.07.2004, 21:39

Hallo Mirko! Bei mir läuft sowohl die Windows-XP Firewall als auch Norton InternetSecurity 2004 - Meine Platten werden jede Woche genauestens untersucht und der Virenscanner ist nie \"unaktiv\"
--
Auf bald
Fantomas

Benutzeravatar
Fantomas
Beiträge: 1049
Registriert: 27.04.2003, 14:53
Kontaktdaten:

Beitragvon Fantomas » 11.07.2004, 21:36

Nein, mit einer Neuinstallation von Norton AntiVirus hat das nichts zu tun. Bin im Moment dabei, herauszufinden, warum der SystemDoctor sich ab und zu einfach von selber ausschaltet. Ein regelrechter Absturz ist es anscheinend nicht, im Fehlerprotokoll von Windows ist jedenfalls nichts zu finden... ?(
--
Auf bald
Fantomas

Benutzeravatar
mirko
Beiträge: 20981
Registriert: 25.11.2001, 15:14
Kontaktdaten:

Beitragvon mirko » 11.07.2004, 21:32

Wenn sich Autoprotect ausschaltet könnte das an einem Virus oder Trojaner liegen, der das Antivirenprogramm deaktiviert damit es halt unbemerkt arbeiten kann. Die Platte mal intensiv untersuchen und vor allem eine Firewall auf dem PC laufen lassen. Firewall aber nur, wenn kein Router mit Firewall im Einsatz ist.


--
mirko

Benutzeravatar
Achim-H
Beiträge: 513
Registriert: 11.06.2004, 13:51

Beitragvon Achim-H » 11.07.2004, 20:49

Hi Fantomas!
Ich habe\"Norton Antivirus 2004\"!Ich bin zwar mit PC Anfänger,aber mir passiert sowas ähnliches öfter:Mein\"Auto Protect\" klinkt sich einfach so aus.nun muss ich immer darauf achten,ob es mal wieder ausgeschaltet ist!!!Ich muss fairerweise dazusagen,das ich ein neues \"Norton Antivirus\"installieren musste,wobei ich denke das es daran nicht liegen kann!?:angry:

Benutzeravatar
Fantomas
Beiträge: 1049
Registriert: 27.04.2003, 14:53
Kontaktdaten:

Beitragvon Fantomas » 07.07.2004, 00:28

Frage an alle, die Norton SystemWorks 2004 benutzen:

Auf meinem System (Windows XP Professional SP1, alle Updates) läuft neben Norton AntiVirus der Norton SystemDoctor in der Taskleiste (Ampelsymbol).
Ab und zu beendet sich der SystemDoctor einfach und verschwindet aus der Taskleiste - er muss dann manuell wieder gestartet werden.

Wer hat so etwas schon bei sich beobachtet und -noch interessanter- : woran liegt das??


Zurück zu „Allgemeines Board“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast